Good bye, “Deutsche Welle”!

Jeder kennt die „Deutsche Welle“, die Stimme Deutschlands in der Welt. Diese Stimme spricht in Zukunft kein Deutsch mehr. Aus der Deutschen Welle wird eine englischsprachige, vom bisherigen Intendanten Bettermann (SPD) eingeleitet und vom neuen, Peter Limbourg, vollstreckt: Deutsch ist aus! Die Deutsche Welle müsse sich als „globaler Informationsanbieter aus[…]

Weiterlesen

Protest gegen Bildungsplan Baden-Württemberg

Liebe Freunde und Bekannte! Die Initiative “Besorgte Eltern”, die unlängst eine     erfolgreiche Kundgebung        mit 1000 Teilnehmern in Köln durchführte, ruft unter dem Motto “Gegen die Indoktrination unserer Kinder –  Stoppt den          Bildungsplan 2015″ zur Demo am Samstag, den 1. Februar,  in der Stuttgarter Innenstadt auf.  Der Protestzug beginnt um 14 Uhr am Schloßplatz[…]

Weiterlesen

Wer ist Deutschland?

von Thomas Böhm Im Frühsommer, wenn in Brasilien der Ball rund läuft, wird es garantiert wieder heißen: „Deutschland vergeigt gegen Angstgegner Italien“. Deutschland? Wirklich ganz Deutschland? Oder doch eher nur 11 Ballermänner, ein paar Hinterbänkler und ein verzweifelter Trainer? Aber nicht böse sein, schließlich repräsentiert „unser Team“ auf diesem Nebenkriegsschauplatz[…]

Weiterlesen

Grün wird alt und grau

Reden wir mal über die „Avantgarde von gestern“, die Grünen. Obwohl, grün sind sie schon lange nicht mehr, eher grau mit vielen roten Punkten, aber jedenfalls von gestern. Aber das soll jetzt nicht das Thema sein. Die grünen Fräuleins und Männleins hatten sich mächtig ins Zeug gelegt. Sie wollen ja[…]

Weiterlesen

Das neue Familien-(Zerr-)Bild der CDU

Das neue Familien-(Zerr-)Bild der CDU Der ganze Schrott des zeitgeistigen Ideenmarktes macht offensichtlich auch vor der CDU nicht halt. In der Union scheint es Mode zu werden, auch noch den letzten „Dernier Cri“ der gegenderten Gesellschaft mitzumachen. Sollte die Union jemals ein Meßinstrument für moralische Fehlerströmungen gehabt haben, so ist[…]

Weiterlesen

“Rübe ab-Muslima?”

Scheinbar Unwichtiges, aber nichtsdestotrotz Ungeheuerliches trug sich vor einigen Wochen in der traditionsreichen Stadt Landshut zu. Dort wurden, wie überall in Bayern, in den Parteien die Listen zur Kommunalwahl erstellt. Auf der Liste der Landshuter „Grünen“ wollte auch die türkisch-stämmige Stadträtin Raziye Saringlu erneut auf einem vorderen Platz kandidieren. Nach[…]

Weiterlesen

Vor den Scherben Seehoferscher Personalpolitik

Wie heißt es so schön in Bayern: „Eimal neidappt, langt.“ – auf Hochdeutsch: Denselben Fehler zweimal zu begehen, ist eine große Dummheit. Wer fiel als erster auf den Blender Guttenberg herein? Antwort: Horst Seehofer war es, der diesen bis 2008 weitestgehend unbekannten Abgeordneten zu seinem ersten Generalsekretär berief und anschließend[…]

Weiterlesen

Muttis kalte Rache: Willsch raus!

Wer noch geglaubt hatte, Kanzlerin Merkel und ihr geistiges Gefolge wären zu Toleranz bereit, wird jäh auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt: Der profilierte Euro-Kritiker im Bundestag, Klaus-Peter Willsch, verlor seinen langjährigen Sitz in einem der wichtigsten   Ausschüsse, dem Haushaltsausschuß. Willsch hatte in der Vergangenheit den Euro-Rettungskurs der Regierung[…]

Weiterlesen

Eine Regierung auf Krücken (Teil I)

Das fängt ja gut an. Toll! Drei Monate Regierungsstillstand! Aber nun soll´s mit neuem Personal losgehen. Sollte es wenigstens, geht aber nicht. Denn die neue Regierung leidet (zumindest) an Lampenfieber, Versagensängsten und z. T. chronischen Malaisen: Die Kanzlerin geht an Krücken, das Kabinett lahmt, und einige neue Minister_Innen pflegen tiefsitzende[…]

Weiterlesen

Röschen´s neue familienfreundliche Bundeswehr, konkret an 8 Beispielen dargestellt.

(Gastbeitrag einer betroffenen Sodatenfrau) Hier meine acht Beispiele zu Röschen`s Reform um unsere Bundeswehr im internationalen Vergleich durch „Familienfreundlichkeit“ wettbewerbsfähig und für künftige Soldaten attraktiver zu machen: In Feldküchen und Kantinen wird zusätzlich Alete, Milupa und Hipp zu Verfügung stehen. Ob dies auch für die Notverpflegung gilt, wird ein entsprechender Sonderausschuß[…]

Weiterlesen