Etwas zum Nachdenken für Bundestagsabgeordnete

Etwas zum Nachdenken für Bundestagsabgeordnete

(www.conservo.wordpress.com)

Von Herbert Jacobi *)

Hielten wir uns in Deutschland an die Zehn Gebote, 

wir hätten ein anderes Land.“

(Roman Herzog)

An alle Abgeordneten des Deutschen Bundestages

Liebe Bundestagsabgeordnete,

wir vier Ehepaare grüßen Sie aus Hessen und laden Sie herzlich zu einem kurzen Besuch auf unsere Website www.Die10GeboteGottes.de ein. Wir würden uns über ein persönliches Grußwort von Ihnen im Gästebuch unserer Website  sehr freuen.

Als Dankeschön schicken wir die wunderschöne Meditations-Grafik “Weihnachten auf den Punkt gebracht”  mit. Gefällt sie Ihnen? Man kann sie z. B. auf Facebook posten oder einfach nur still darüber nachsinnen. Manchmal braucht es ein paar Augenblicke der Besinnung im Alltagsstress, um wieder neue Kraft zu tanken.

Danke auch für die wertvolle Arbeit, die Sie für uns im Deutschen Bundestag in diesem Jahr getan haben. Gott segne Sie!

Und jetzt sind wir auf Ihren Eintrag im Gästebuch sehr gespannt; gespannt auch, welche Fraktion verhältnismäßig die meisten Einträge schafft. Deshalb nicht vergessen, Ihre Fraktionszugehörigkeit zu vermerken. 😄jacob

CHRISTUS DER RETTER IST DA!

Mit besten Grüßen zum bevorstehenden Weihnachtsfest

*) Herbert Jacobi, Schlüchtern; Klaus Runkel, Laubach; Brundhilde Rusch, Homberg/Efze; Heidi Mund, Frankfurt

Die 10 Gebote Gottes in jedes Herz und jedes Haus 

www.conservo.wordpress.com   8.12.2016