Inge Steinmetz und die fehlende Integrationskraft ausländischer Kinder

(www.coonservo.wordpress.com)

Von Inge Steinmetz

(Original:https://www.facebook.com/groups/128674131082714/?multi_permalinks=138347963448664%2C138196656797128&notif_t=group_activity&notif_id=1505459403574346)

KLARTEXT, Frau Merkel!

Man muss die Frau einfach gerne haben. Kein Wunder, dass man es – mit dieser Logik – bis zur mächtigsten Frau der Welt bringt. In „Klartext, Frau Merkel“, gestern Abend: Die Schulrektorin einer Frankfurter Schule mit Kindern aus 21 verschiedenen Nationen berichtet, dass die Schüler unausgeschlafen, ohne Frühstück zur Schule kommen, dass sie sich nicht konzentrieren können, die Regeln der Schule nicht akzeptieren, schlecht Deutsch sprechen und von den Eltern nicht gefördert werden! ALLES bliebe an der Schule hängen, selbst das Zähneputzen der Kinder oder das zum Arzt Schicken, also Dinge, die eigentlich die Aufgabe des Elternhauses sind! Für den normalen Schulalltag bleibt kaum Zeit, sagt die Rektorin. Diese Frau, die selbst zwei Jahre lang in einem muslimischen Land gelebt hat, zweifelt inzwischen an der Integrationskraft unserer Gesellschaft. Im Kollegium könnten die Lehrer sich über diese Problematik austauschen, aber DRAUSSEN ginge das nicht, da sie sonst als ausländerfeindlich, islamfeindlich und als rechts tituliert werden! SO aber könnten die unausgesprochenen Probleme NICHT gelöst werden!

Und dann kam ANGIE, mit ihren ganz eigenen Vorstellungen, WIE man diese Herausforderungen angeht! NEIN, keine Erklärung, warum man als rechtsradikal gilt, als fremdenfeindlich, wenn man vorhandene Probleme anspricht. ABER der Vorschlag zur besseren Integration der Schüler junge MUSLIME als LEHRER einzustellen!!! Übrigens habe ich weder die Rektorin noch irgendjemand anderes laut aufschreien hören!!! Frage nur ICH mich, WER dann hier WEN integrieren wird? Ach ja und viele Sozialarbeiter und Sozialpädagogen braucht das Land. Nicht nur wegen der Probleme, die die Schüler bereiten, NEIN auch für die Väter!!! Ich stelle mir also die Sozialarbeiter*INNEN vor, wie sie große Erfolge erzielen, wenn sie mit den muslimischen Vätern Klartext reden!

Ach ja, und abgelehnte Asylbewerber, die werden KONSEQUENT abgeschoben. Naja, nicht alle, aber die KRIMINELLEN! Nein, nicht ALLE kriminellen Asylbewerber, aber sieben sind jetzt schon nach Afghanistan gebracht worden, hat 300.000 Euro gekostet! Macht nix, Deutschland ist ein reiches Land!!! Und es werden bestimmt noch mal sieben mit viel Tamtam abgeschoben. Ihr glaubt das nicht?

Es fällt schwer jemandem zu glauben, der in der Woche angeblich EIN Stück Schokolade isst!!! Entweder liebt man Schokolade, dann bleibt es nicht bei EINEM Stück oder man mag keine, dann zwingt man sich nicht dazu ein Stück zu essen ( und außerdem, wer isst dann die restlichen 295 g???

www.conservo.wordpress.com   16.09.2917

4 Kommentare

  1. Man mag mir den Ausdruck „Ihr Träumer“ verzeihen, aber habt ich noch immer nicht begriffen, dass jedwedes Aufbäumen der Aufrichtigen in unserem Land als rechtsradikales und ausländerfeindliches Streben abgeschmettert wird. Es wird sich nichts mehr für uns ändern, denn die Zielrichtung ist schon lange eingeschlagen, nur glauben wollen es, leider die Meisten, nicht..Helden, außer Maulhelden, gibts bei uns schon lange nicht mehr. Und leider muß man auch feststellen, dass alleine verbale Auseinandersetzungen zu nichts führen bzw. in’s Leere laufen. .

  2. ……zweifelt inzwischen an der Integrationskraft unserer Gesellschaft……..

    Hier geht es nicht um Integrationskraft sondern zuerst um die Dummheit einer Masse , die solche Zustände erst ermöglicht hat . Die international bereits für Spott sorgenden krampfhaft-krankhaft anmutenden gesellschaftspolitischen Verrenkungen des Gutmenschentums ermuntern doch diese “ kulturellen Bereicherer “ die aber real vorrangig kriminelle Bereicherer sind , in Deutschland ungehindert ihre eigene Parallelgesellschaft aufzubauen – sogar mit zunehmendem Erfolg , dank Michels Blödheit . Hier geht es längst nicht mehr um Integration , dieses Vorhaben ist ohnehin illusorisch . Hier geht es darum , jetzt endlich dem Islam harte Kante zu zeigen , Rückführungen zu intensivieren , moslemische Verbrecher mindestens genauso hart zu bestrafen wie deutsche Falschparker und wieder ein normales deutsches Nationalgefühl bei den Nachwuchsgenerationen zu fördern .

Kommentare sind geschlossen.