Mit linken Klischees und QR-Codes gegen Arbeitnehmervertretung Zentrum Automobil

(www.conservo.wordpress.com) Von MSR&Alex Cryso Nun hat es also das Zentrum Automobil erneut erwischt. Nach dem feigen Mordversuch an Mitglied Andreas Ziegler, der im Rahmen einer Stuttgarter Corona-Demo von rund 50 selbsternannten Antifaschisten umstellt wurde, geriet die Arbeitnehmervertretung abermals ins Fadenkreuz militanter Linksfaschisten. Genauer ausgedrückt: Dem offenen antifaschistischen Treffen Rems-Murr, welches sich im Gewerkschaftshaus in Waiblingen[…]

Weiterlesen