CDU/CSU-Wahlprogramm – ein magerer „großer Wurf“

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Staatlich verordnetes Glück macht mich stets nachdenklich Dem Glücklichen schlägt keine Stunde, wer ruhig schläft, den kann kein Wässerlein trüben. Also präsentiert das glückliche Paar Merkelhofer mit treuherzigem Augenaufschlag und mit ungetrübter Unschuldsmiene das neue Wahlprogramm der CDU/CSU. Der aufmerksame Leser dieses wird aber einige Mühe[…]

Weiterlesen

Schema „F“, oder warum in Deutschland der antifaschistische Widerstand so schwer ist

Von Thomas Böhm*) Früher war zwar nicht alles besser, aber einfacher, konnte man die Bösen von den Guten schneller unterscheiden. In der heutigen Zeit, in der die parlamentarische Schein-Demokratie viele Graubereiche geschaffen hat, ist es zunehmend schwieriger geworden, gegen den Faschismus Widerstand zu leisten. Dabei ist das Ziel der Systemverteidiger[…]

Weiterlesen