Sehr geehrter Herr Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU),

(www.conservo.wordpress.com) Von Klaus Hildebrandt *) gut, dass es die Freie Presse gibt. Ihr migrationspolitisches Vorgehen muss an die Öffentlichkeit und an der Wahlurne geahndet werden. Sie missbrauchen den Begriff „Humanität“, wie es Ihnen die Kanzlerin vor 6 Jahren vormachte, und nun sind Sie gefangen. Es gibt kein Zurück mehr, und[…]

Weiterlesen

Die Luftbrücke macht´s möglich: Abgeschobene afghanische Kriminelle und Vergewaltiger kehren ungehindert nach Deutschland zurück

(www.conservo.wordpress.com) Von Alex Cryso Kaum sind sie abgeschoben, da sind sie auch schon wieder hier. Oder anders ausgedrückt: Aus sicheren Häfen werden im Handumdrehen asoziale wie kriminelle Hochburgen, wenn man sich die „Fachkräfte“ und „Traumatisierten“ gleich massenweise ins Land  holt. Laut den neusten Informationen sind bereits 20 polizeibekannte Afghanen über[…]

Weiterlesen

Feuerzeug statt Klimawandel: Afghanische Flüchtlinge setzen Wälder in Brand

(www.conservo.wordpress.com) Von Alex Cryso Moria lässt grüßen, oder: Was einmal klappt, dass kann gerne auch ein zweites Mal gut gehen. Nach dem es muslimischen Flüchtlingen schon gelungen ist, sich per Brandstiftung auf übelste Weise Asyl bei uns zu ergaunern, reichen derzeit in der Türkei und in Griechenland wohl ein Feuerzeug[…]

Weiterlesen

Sonderfall Islam: Warum die Remigration nach Corona zum nächsten großen öffentlichen Thema gemacht werden muss

(www.conservo.wordpress.com) Von Alex Cryso Natürlich sollte es das schon längst. Nicht erst seit Würzburg. Dort hat der Messermord eines 32-jährigen Somaliers eine regelrechte Woche der bunten Peinlichkeit in Deutschland ausgelöst: Zum Prestigeduell gegen die Mannschaft aus Ungarn sollte die Münchner Allianzarena in grellbunten Regenbogenfarben erstrahlen – nur wenige Tage später[…]

Weiterlesen

Messermorde in Würzburg durch einen ausreisepflichtigen Somalier – es reicht!

Zur Rettung unserer Kinder gilt:Abschottung der weißen Minderheit (8% – 12% weltweit)Rückführung, Abschiebung, Remigration nichtwestlicher Migranten (www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider „Wir verwenden so viele Ressourcen auf Menschen, die überhaupt keinen Schutz brauchen. Das ist völlig verrückt“, sagt er. „Und anschließend schieben wir sie ab – wenn wir Glück haben. Denn[…]

Weiterlesen

Die Interessen junger Wähler – Teil 1

(www.conservo.wordpress.com) Von Gerd Schultze-Rhonhof , Generalmajor a. D. Das Pech der jungen Generation Junge Leute in Deutschland stolpern heute unvorbereitet und uninformiert in eine sehr riskante Zukunft. Es ist dies erstens die hoch-riskante Zukunft unserer Euro-Währung, die seit den EZB-Finanzmanövern nicht mehr ausreichend gedeckt ist. Ein nicht mehr unwahrscheinlicher Kollaps der[…]

Weiterlesen

Asyl-Lobbyisten wollen alle Abschiebungen konsequent verhindern

(www.conservo.wordpress.com) Von Georg Martin *) Vielleicht sollte man diese heuchlerische Klientel einfach mit ausreisen lassen. Endlich, nach viel zu langem Zögern, haben Bund und Länder damit begonnen, dem deutschen Asylrecht wieder etwas mehr an Geltung zu verschaffen, indem unberechtigte Asylanten konsequenter als bislang in ihre Herkunftsländer abgeschoben werden. Dies zumindest[…]

Weiterlesen

Flüchtlingsproblematik: Schluß mit der Multikulti-seligen Irrfahrt

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes *) Es tut sich was. Endlich! Dabei überrascht lediglich, daß die CSU diesmal Vorreiter eines Umdenkungsprozesses in der Flüchtlingsproblematik ist. Daß Rot-Grün weiter auf ihrer unhaltbaren Position beharrt, verwundert hingegen nicht. Asyl heißt Schutz vor (politischer) Verfolgung. Doch da werden schnell Flüchtlinge aller Art mit Schutzbedürftigen[…]

Weiterlesen

Schwindelpresse, Haßkriminalität und die Gewalt IN Asylantenheimen

Von Thomas Böhm*) Die linken Medien missbrauchen mal wieder die Asylanten, um gegen besorgte Bürger vorzugehen. Im Tagesspiegel stand heute: „Die Zahl der Übergriffe auf Heime und Wohnungen von Flüchtlingen in Deutschland ist in den vergangenen Monaten dramatisch gestiegen. Nach Auskunft der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion im[…]

Weiterlesen