„Man fiel als Stasi-Mensch quasi wie auf Watte“

Erfahrungsbericht zum Übergang von der DDR in die wiedervereinigte Bundesrepublik Erschreckende Parallelen zur heutigen Gesellschaft (www.conservo.wordpress.com) Von Freya, langjährige Foristin bei Conservo und gelernte DDRlerin Danke für diesen Artikel, lieber Peter. Ja, da ist so gut wie alles falsch gelaufen, aber das berauschte Volk hat es damals zur Zeit der[…]

Weiterlesen

13. August 1961: Tag der innerdeutschen Scham – „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.“

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes NIEMALS VERGESSEN! “Ich verstehe Ihre Frage so: Daß es Menschen in Westdeutschland gibt, die wünschen, dass wir die Bauarbeiter der Hauptstadt der DDR mobilisieren, um eine Mauer aufzurichten, ja? Eh, mir ist nicht bekannt, daß eine solche Absicht besteht, da sich die Bauarbeiter in der Hauptstadt[…]

Weiterlesen

Photo des Tages: „Wir sichern Europas Außengrenzen.“

Europas Außengrenzen sind offen – Berliner Herz ist “zu” (www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Ist das die neue Berliner Mauer? Leider hat der Stahl nicht ganz gereicht. Aber immerhin: Der Weihnachtsmarkt auf dem Breitscheidplatz vor der Gedächtniskirche ist gesichert – ganz im Gegenteil zu Europa. Oder wird hier das „Herz Berlins“[…]

Weiterlesen

“Kommentar wurde abgelehnt…”

(www.conservo.wordpress.com) Von Reiner Schöne *) Einige wenige Online-Zeitungen lassen noch Kommentare zu bestimmten Themen zu. Kritische Meinungen zu Artikeln, werden anscheinend auch doppelt geprüft. Aus dem Grund ist man gezwungen, seinen Kommentar wie zu DDR Zeiten durch „die Blume“ auszuschmücken. Heißt, man wendet lang Gelerntes wieder an, und der Leser[…]

Weiterlesen

Die Schwäche des Westens: Konzept- und führungslos durch die Krisen der Welt

Gastkommentar von Freddy Kühne Der Westen: Debatten statt Taten Der Westen war stark: militärisch, wirtschaftlich und konzeptionell – aber auch ethisch und moralisch. Doch mit dem Fall der Berliner Mauer und dem Ende des kalten Krieges gingen auch die starken Führungspersonen in allen Ebenen der Gesellschaft – in Wirtschaft und[…]

Weiterlesen