Was gleicht wohl auf Erden … der deutschen Sprache

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Ein Loblied auf unser Deutsch „Wer die deutsche Sprache beherrscht, wird einen Schimmel beschreiben und doch das Wort „weiß“ vermeiden können.“ Kurt Tucholsky Deutsch ist (neben Russisch) die am meisten gesprochene Muttersprache in Europa und gehört zu den zehn am häufigsten gesprochenen Sprachen der Welt. Deutsch[…]

Weiterlesen

Neulich in Neu-Istanbul (ehem. Mannheim)

(www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider *) Neulich war ich wieder mal in Neu-Istanbul. Kaum aus dem Zug draußen, fällt mir auf, dass ich genauso gut in der Türkei oder Afrika sein könnte. Wie immer gibt es einen eklatanten Überschuss an herumlungernden, afrikanischen und orientalischen Männern. Es ist 15:30 Uhr, und vermutlich[…]

Weiterlesen

Parolen des linken Betroffenheitsjargons: „GESICHT ZEIGEN“

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) Nach „Bunt statt Braun“ will ich mich mit dem Neuquatsch von „Gesicht zeigen“ auseinandersetzen. Diese Phrase aus dem „Dummdeutsch“**)-Vokabularium hat inzwischen sogar eine Vereinsgründung gezeitigt: mit einer mondän gestalteten Internetpräsenz, auf der man sich, geziert von der wie ein Primeltopf grinsenden Visage der Politikaktivistin Dunja Hayali[…]

Weiterlesen

Alles unter Kontrolle – von Merkel

(www.conservo.wordpress.com) Von Thomas Böhm *) Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik war die Gefahr einer Diktatur so groß wie jetzt. Es gibt allerdings einen kleinen aber feinen Unterschied zu damals. Heute nennt man die Diktatur „parlamentarische Demokratie“, die Unterwerfung findet sozusagen freiwillig statt, weil es den „Systemadministratoren“ mit ihren[…]

Weiterlesen

Deutsche Rundumentschuldigung: Wir entschuldigen uns…bis in alle Ewigkeit

Von „altmod“ *) Kürzlich las ich in einer hiesigen Lokalzeitung von einer „emotionalen“ und auch „polemischen“ Debatte im Stadtparlament um die Rehabilitierung der Opfer der einstmaligen Hexenverfolgungen im 16. und 17. Jahrhundert. Die bevorstehende historische Stadtrechtsfeier von Gelnhausen sollte nach einem Antrag der Grünen auch dazu dienen, den Opfern dieses[…]

Weiterlesen

Die öffentlich-rechtliche Mode der Geschichtsfälschung

Von Peter Helmes Leider hatte ich in der jüngsten Zeit noch stärker als früher Veranlassung, auf Falschdarstellungen, Verdrehungen und Manipulationen besonders der öffentlich-rechtlichen Sender hinzuweisen. Aber alles klagen hilft offensichtlich nicht. Es wird weiterhin verschwiegen, gefälscht, falsch dargestellt usw., was die Feder hergibt. Einen besonders krassen Fall schildert Herr Z.,[…]

Weiterlesen