Wider die „Unbotmäßigen“. Koste es Europa, was es wolle …

(www.conservo.wordpress.com) Von Philolaos  *) Hans Kaiser, gestandener ehemaliger rheinland-pfälzischer CDU-Politiker, vormals Minister für Europa- und Bundesangelegenheiten des Landes Thüringen sowie langjähriger Repräsentant der Konrad-Adenauer-Stiftung in Budapest, erhebt aus aktuellem Anlaß vernehmlichen Einspruch gegen den Umgang mit Ungarn. Wider die „Unbotmäßigen“. Koste es Europa, was es wolle… Dieser bemerkenswerte Versuch der[…]

Weiterlesen

Ungarn auf Erfolgskurs: Spürbare Entlastung

(www.conservo.wordpress.com) Von „Verfolgter“ Viktor Orbáns Erfolg! Der 15. März ist der Gedenktag des Beginns der Revolution und des Freiheitskampfes 1848-1849, der Geburtstag des modernen parlamentarischen Ungarns. Als Patrioten respektieren wir nicht nur das Kunst- und Kulturleben anderer Nationen, sondern wir interessieren uns auch für die gemeinsame europäische Geschichte. Wir fördern[…]

Weiterlesen