Das urchristliche Weihnachtsfest für Moslems tabu? Ja!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Unsere Gefühlsduselei Richtung Islam scheint keine Grenzen zu kennen. „Wir“ – gemeint sind die Gutmenschen und Kirchen – üben selbst zu Weihnachten den engen Schulterschluß mit den „Religionsgeschwistern“ aus dem Orient, die ja ebenfalls einer monotheistischen Religion mit einem einzigen Gott huldigen. Mir sträubt sich immer[…]

Weiterlesen