Inge Babett Steinmetz und der Doktortitel von ihrer Tochter sein Ahmed

(www.conservo.wordpress.com) Von Inge Steinmetz Moin, Lisbeth, gut dass ich dich treffe du! Guten Morgen, Babett, was gibt es denn? Mei Tochter, des Nadin, is doch jetzt des erste Mol in dem Treff „Max und Moritz“ gewese! Ich muss dir mol verzähle, wie des do abgeloffe is. Ich hab schon gehört,[…]

Weiterlesen

Ernüchtert, enttäuscht, entsetzt – kein Protest gegen „Kandel“

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Protest zweier Frauen in Kandel: „Mit unseren Kindern stirbt unsere Zukunft“ Was sich hier ereignet, sprengt jede Vorstellungskraft bürgerlichen Daseins! Da wird mitten unter uns ein junges Mädchen brutal von einem afghanischen „Gast“ niedergemetzelt – und in der pfälzischen Stadt Kandel geht (scheinbar!) das Leben weiter,[…]

Weiterlesen

Migrantenkrise in Italien: Bürgermeister revoltieren!

(www.conservo.wordpress.com) Von Marilla Slominski *) Verzweifelte Bürgermeister fangen an, sich zusammenzutun, die ersten treten in den Hungerstreik angesichts des nicht endenden Stroms von illegalen Migranten aus Afrika. Vincenzo Lionetto Civa, Bürgermeister der kleinen sizilianischen Gemeinde Castell’Umberto, protestierte zusammen mit Einwohnern gegen die Zuweisung von 50 afrikanischen Migranten in ein leerstehendes[…]

Weiterlesen

Achtung Satire: Zehn neue Jobs für Martin Schulz

(www.conservo.wordpress.com) Von Leo *) Bis zuletzt hat sich Martin Schulz an seinen EU-Job geklammert, kein Wunder bei den rund 150.000 Euro, die er in Brüssel dank Zulagen netto verdient hat. Als ihn bei der EU keiner mehr haben wollte, kam für ihn nur noch der Job als deutscher Bundeskanzler in[…]

Weiterlesen

Die Heinzelmännchen zu Köln (Neuausgabe)

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Nachdichtung eines Klassikers des deutschen Gedichtschatzes Wie war zu Köln es doch vordem, An Silvester doch so schön! Denn, war man richtig so in Laune, Mit Lust auf Trommel und Posaune, Da ging man früh bei Nacht – Gar nicht lange nachgedacht – Männlein und und[…]

Weiterlesen

Bayern und die sexuelle Vielfalt – eine Schande für die gesamte CSU

(www.conservo.wordpress.com) Von Hannes Thurner “ STOPPT Gender und die Sexualpädagogik der Vielfalt in den Schulen Bayerns! „ Ein offener Brief an den bayrischen Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle, (mit einer Kopie an das CSU-Präsidium und die CSU Landtagsfraktion) Sehr geehrter Herr Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle, dies ist ein Aufschrei und Weckruf[…]

Weiterlesen