Reibach im Kaff der Kiffer und Stümper. Am Beispiel von Claudia Roth.

(www.conservo.wordpress.com) Von Philolaos *) Wer nichts ist und nichts kann –  findet als gescheiterte Existenz immer noch Unterschlupf bei der Antifa oder den GRÜNEN. Besonders die GRÜNEN erwiesen sich regelmäßig als Karrieresprungbrett für Steinewerfer, Polizistenvermöbler, Junkies, Pädophile oder andere Zeitgenossen mit bizarren Neigungen, sowie für rechtskräftig verurteilte Straftäter. Die GRÜNEN[…]

Weiterlesen

Inge Steinmetz und die Frage, wie man Bundestagsvizepräsidentin wird…

(www.conservo.wordpress.com) Von Inge Steinmetz (Original:https://www.facebook.com/groups/128674131082714/?multi_permalinks=138008710149256&notif_t=group_activity&notif_id=1505384888029744) Hallo Frau Bundeskanzlerin, ich bin blond und ja, Sie wissen schon…….. Soll ich wirklich aus dem Nähkästchen plaudern? Ich werde ja öfter mal gefragt, warum ich Briefe an Sie schreibe und wie das Ganze begann. Anfang 2017 fragte ich mich, welche Qualifikationen man braucht, um[…]

Weiterlesen

Komödienstadel: Die Begründung zum Verdienstorden für Frl. Roth

Von Peter Helmes Vorbemerkung 1: „Der Komödienstadl“ ist eine bekannte Fernsehreihe, in der „komische Bühnenstücke in loser Folge mit vielen Verwechslungen, Romanzen und in bayerischer Mundart gezeigt werden“ (Text BR). Vorbemerkung 2: Frl. „Claudia Roth ist eine studierte Dramaturgin…“ Das behaupten jedenfalls viele, die keine Ahnung haben. Aber immerhin, die[…]

Weiterlesen

Grüne Postenjäger – peinlich und instinktlos

Man ist ja von den Grünen dieser Welt einiges gewohnt, vor allem auch, das „moralische Gewissen der Nation“ zu sein. Moral? Wo die Pöstchen winken, kann die Moral schnell sinken. Claudia Roth, schon als Möchtegern-Spitzenkandidatin krachend gescheitert, und Renate Künast, in Berlin und ebenfalls bei der Kandidatenkür abgewatscht, sind neben[…]

Weiterlesen

Setzen, sechs, Claudia! Klassenziel verfehlt!

…und das seltsame Familienverständnis der Katrin Göring-Eckardt Das Ergebnis der Abstimmung über die zukünftigen Spitzenkandidaten der „Grünen“ kam einen Tag zu früh. Die Eröffnung der Karnevalssession fällt üblicherweise auf den 11.11.11 Uhr 11. Schade. Es hätte der Clou des Tages werden können. So wurde daraus ein Flop. Mit Jürgen Trittin[…]

Weiterlesen