Das Desaster der Grünen: Wahlverlust und Pädophilie

  Sie hatten es sich so schön vorgestellt, das neue, grüne Deutschland. Und sie hatten sich auch ihre „Deutschen“ schon so schön zurechtgelegt: Fremde – genannt „ausländische Mitbürger“ (ein Widerspruch in sich) –; Exoten, Kleinst-Minderheiten, möglichst Nicht-Christen, vor allem Moslems; Homo-, Hetero-, Bi-, Trans- oder sonstwie -Sexuelle, ach ja, und[…]

Weiterlesen

Die grüne Moral-Partei

Der Pädophilie-Skandal der  Grünen in Zitaten „Eine halbgare Entschuldigung und ein Verweis auf Fehler reichen bei weitem nicht“. Soweit ein Zitat des Spitzenkandidaten der Grünen, Jürgen Trittin, am 19.02.2011. Das war aber keine Stellungnahme zur Pädophilie-Debatte der Grünen, sondern zur Erklärung von Freiherr zu Guttenberg zu dessen Doktorarbeit. Eine ähnliche[…]

Weiterlesen