Was ist heute konservativ?

Auf enormen 2/3tel Zeitungsseiten ist am 2.3. (Samstag) ein SZ-Artikel (Süddeutsche Zeitung) erschienen unter der Überschrift „Alleingelassen“ und der 2. Überschrift „Was ist heute noch konservativ?“ Alles Geseiche. Eine längere Analyse lohnt sich nicht; es steht absolut nichts Neues drin. Man merkt halt allzu deutlich, wo der Autor hin will.[…]

Weiterlesen