„Offener Brief“ zur Ramadan-Grußbotschaft 2021 von Bischof Dr. Bätzing

(www.conservo.wordpress.com) Von Dr. Udo Hildenbrand *) Sehr geehrter Herr Bischof Dr. Bätzing! Ich nehme Bezug auf den sehr fundierten „Offenen Brief“ von Herrn Reinhard Wenner, der zusammen mit Ihrer offensichtlich vorformulierten Antwort als Gastbeitrag auf dem Internetblog Conservo am 30.04.2021 veröffentlicht worden ist. Aufgrund Ihrer Reaktion auf das Schreiben von[…]

Weiterlesen

Anmerkungen zum Ramadan-Gruß 2021 des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz

Ein Briefwechsel mit Bischof Dr. Bätzing (www.conservo.wordpress.com) Von Reinhard Wenner Der türkische Geheimdienst hat seine Bemühungen zur Kontrolle christlicher Kirchen im vergangenen Jahr verschärft, wie ein Bericht der Türkischen Evangelischen Allianz aufzeigt. Während Menschenrechtsverletzungen demnach zwar insgesamt zurückgegangen sind, erhöht die Regierung durch Einreiseverbote und zunehmend radikalisierte Lehrpläne gleichzeitig den[…]

Weiterlesen

„Nationale Impfdrängler“ und die Sorgen der kath. Kirche

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes „katholisch de“ meldete am 28.2.21: „Erzbischof Schick kritisiert Europas “nationale Impfdrängler” Das Coronavirus betrifft zwar alle, doch die Pandemie zeigt auch die Ungerechtigkeiten der Welt. Bambergs Erzbischof Ludwig Schick hat nun den europäischen Ländern vorgeworfen, “Impfdrängler” zu sein – und den Blick auf die Welt gelenkt.[…]

Weiterlesen

Kirche II: Warum sind Bischöfe eine Ausnahme? – Bei schwerem Fehlverhalten ist Rücktritt angebracht

(www.conservo.wordpress.com) Von Prof. Dr. Werner Münch *) Seit Jahren steht die katholische Kirche in der Diskussion wegen sexuellen Missbrauchs von Priestern an Minderjährigen. Obwohl das Problem schon lange bekannt ist, hat es bis 2018 gedauert, bis die Deutsche Bischofskonferenz (DBK) eine Studie „Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone[…]

Weiterlesen

Esken hetzt, Merkel schweigt

(www.conservo.wordpress.com) Von Prof. Dr. Werner Münch, Ministerpräsident a.D.*) Der Zeitgeist setzt Menschenwürde und Menschenrechte unter Druck Der Katalog der Grundrechte in unserem Grundgesetz beginnt in Artikel 1 (1) mit der klaren Ansage: „Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen, ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.“ Er[…]

Weiterlesen

Der Graben zwischen Rom und der deutschen Ortskirche wird immer tiefer

(www.conservo.wordpress.com) Von Prof. Dr. Werner Münch *) Betrachtet man die letzten Jahre im Verhältnis zwischen Rom und der deutschen Ortskirche, wird einem bewusst, dass ein schweres Unwetter aufgezogen ist. Schon Papst Benedikt wurde viel Unverständnis und Häme entgegengebracht, weil man sein überragendes theologisches Wissen aus Neid nicht akzeptieren wollte. Nachdem[…]

Weiterlesen

Eine Schande – für die CDU genauso wie für die Katholische Kirche!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Thema „Abtreibung“: Das Schweigen der Kirche und der Werteverfall der CDU „Abtreibung“ – das verharmlosende Word für TÖTUNG UNGEBORENEN LEBENS – geht uns alle an. Ich mahne seit vielen Jahren davor, diese Verbrechen zu verharmlosen. Es gibt kein Recht auf Tötung! Warum schweigen die Kirchen so[…]

Weiterlesen

Kirchen sind gefordert: Gottesdienstverbot verletzt Kernbereich der Religionsfreiheit

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Kneifen die Kirchen vor der Beantwortung der Frage: Ist ein Gottesdienstverbot mit Religionsfreiheit vereinbar? Dieses Verbot, das am Mittwoch letzter Woche (15.4) von Bund und Ländern vereinbart worden war, untersagt Gottesdienste mit Gläubigen „zum Schutz vor der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus“. (Am 30. April will Kanzlerin[…]

Weiterlesen

Straffreie Abtreibung – „Lizenz zum Töten“. Und die Deutsche Bischofskonferenz macht mit

(www.conservo.wordpress.com) Von Mathias von Gersdorff Verhängnisvolle Annäherung der Bischofskonferenz an Donum-Vitae In einem Brief von Kardinal Reinhard Marx, Vorsitzender der (katholischen) deutschen Bischofskonferenz, wurde ein neuer Ton im Umgang mit dem Verein Donum Vitae angeschlagen. Zur Erinnerung: Als die katholische Kirche aus dem staatlichen System Schwangerschaftskonfliktberatung ausstieg, gründeten Mitglieder des[…]

Weiterlesen

Ein erschütternder Brief gegen das brutale Töten

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes „Marsch für das Leben“, 16. Sept., Berlin Von Jahr zu Jahr wächst die Zahl derjenigen, die unüberhörbar gegen die Tötung im Mutterleib und für die Achtung vor dem Lebensrecht ungeborener Kinder demonstrieren. Allerdings, erst im letzten Jahr fanden unsere Bemühungen auch bei Bischöfen endlich mehr Anerkennung.[…]

Weiterlesen