Ich bremse auch für Ungeimpfte. Oder: Wie meine 12-jährige Nichte lernte, die Spritze zu lieben

Erinnerungen aus der nahen Zukunft Von Maria Schneider Am bewegendsten ist dann die Heilige Weihe: Jeder Neuverimpfte („Impfi“) schwört den Impfeid und dass er seine Impfgemeinschaft gegen alle Angriffe verteidigen wird – notfalls mit Waffengewalt. Der Höhepunkt ist die Verleihung des Impfansteckers, so dass wir uns jederzeit unter den Impfverweigerern[…]

Weiterlesen

Offener Brief an den österreichischen Gesundheitsminister Dr. Mückstein zur Impfpflicht für Kinder über 12 Jahre

Von Dr. Lukas Trimmel Was hat Ihnen meine Tochter getan, dass für sie bestimmte Grundrechte nicht mehr gelten? Außerdem hat sie seit 1,5 Jahren all die von der Politik verordneten, unsäglichen Maßnahmen brav mitgetragen. Wer soll durch meine Tochter geschädigt werden? Glauben Sie tatsächlich, dass meine drei Mal wöchentlich getestete,[…]

Weiterlesen

Am deutschen Wesen soll die Welt genesen

(www.conservo.wordpress.com) Von Klaus Hildebrandt *) Diese Einschätzung  des Freiburger Staatsrechtlers Professor Dr. Dietrich Murswiek zu Corona https://impfentscheidung.online/rechtsgutachten-verfassungswidrigkeit-impfzwang/ teile ich voll, denn sie wertet die staatlichen Anti-Corona-Maßnahmen als verfassungswidrig und begründet dies mit der Unverhältnismäßigkeit, da sie Bürger in ihren Grundrechten einschränken und Ungeimpfte diskriminieren (Impfzwang durch die Hintertür). Die Feststellung des Europarats https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/513793/Hammer-Beschluss-Impfung-NICHT-verpflichtend-Europarat-verbietet-Diskriminierung-von-Ungeimpften, dass die Grippeimpfung[…]

Weiterlesen