Medienmanipulation: „panorama 3“ zu einem Artikel im „Deutschland-Magazin“

Von Peter Helmes Und wieder einmal ein Musterexemplar von öffentlich-rechtlicher Meinungsmanipulation: In der Sendung des NDR vom 4. November, 21:15 Uhr, durfte „panorama 3“ wieder voll in die Kiste seiner Art von „Meinungsbildung“ greifen. Die Frage ist, wie lange wir uns das noch gefallen lassen müssen. Doch zuvor ein Vorwort[…]

Weiterlesen

Kein Zusammenhang von Zölibat und Mißbrauch

In der seit Februar 2010 anhaltenden Mißbrauchs-Debatte wird nicht selten die Ehelosigkeit katholischer Priester direkt oder indirekt als Ursache für pädosexuelle Verfehlungen benannt; zumindest wird der Zölibat mit Hinweis auf diverse Vorfälle infrage gestellt – und dies selbst von Seiten kath. Oberhirten (vgl. entsprechende Äußerungen der Bischöfe Lehmann, Schönborn oder[…]

Weiterlesen