Der Fall Felix Rexhausen – eine Klage gegen den pädophilen Zeitgeist

Von Peter Helmes Harmloser Name – verharmloste Pädophilie „Jetzt also doch! Am 10. Dezember soll in Köln ausgerechnet nach dem verstorbenen schwulen Journalisten Felix Rexhausen ein neuer Platz hinter dem Hauptbahnhof benannt und feierlich eingeweiht werden. Die Ehrung von Rexhausen ist dabei äußerst umstritten: Im Mai wurde ein erster Termin[…]

Weiterlesen

Kölner „Felix-Rexhausen-Platz“ – fragwürdige Ehrung auf Eis gelegt

Von Felizitas Küble *) Wie wir in einem Beitrag im CHRISTLICHEN FORUM vom 15. April 2015 *) berichtet haben, befaßt sich der homosexuelle Schriftsteller und Theologe Dr. David Berger kritisch mit pädosexuellen Fehlentwicklungen im eigenen schwulen Spektrum, was ihm natürlich erbitterte Gegnerschaft vor allem in ultralinken Kreisen einbringt. Dabei beanstandet[…]

Weiterlesen