Ist Kinderschändung nur in der katholischen Kirche verwerflich?

(www.conservo.wordpress.com) von Ulfried Ja, es ist eine Tatsache, der Mißbrauch von Schutz-befohlenen Kindern ist auch ein Tatbestand in der katholischen Kirche und gehört strengstens geahndet und bestraft. Dieses fürchterliche Verbrechen hat sich seit dem II. Vatikanischen Konzil 1963 mit dem Einzug der 68er Protestanten sprunghaft gesteigert. Wehe ein Priester vergreift[…]

Weiterlesen