Putin-Versteher und Covid-Leugner

Von Hermes Veteran und Strategieberater Sebastian Gorka zu „Verschwörungstheorien“ um das Ukraine-Drama: https://rumble.com/vzv8p8-debunking-the-ukraine-conspiracies.-sebastian-gorka-on-america-first.html?mref=7ju1&mrefc=5 In zehn Minütchen wirft er die moralischen und strategischen Fragen auf, die fast unmöglich zu beantworten sind. Daneben geht er auf all die unsinnigen Theorien ein, die in US wie in Deutschland auf allen Seiten kursieren. Wer[…]

Weiterlesen

Über den Realitätswolken: Auch Linke haben Unwörter

Von Alex Cryso Es war nur eine Frage der Zeit, bis auch die Linken ihre Unwörter des Jahres kreieren würden. Bislang verbergen sich stets Begriffe dahinter, die in ihrem ursprünglichen Sinne durchaus angemessen sind, jedoch nicht immer so recht in das Weltbild der Sozialromantiker und Gutmenschen passen wollen. Die „Floskel[…]

Weiterlesen

Ja zum Risiko, Ja zum Leben, Ja zu Eigenverantwortung und der Freiheit!

(www.conservo.wordpress.com) Von Freddy Kühne *) Ein Plädoyer gegen angstgeleitete Politik und  Versklavung durch neo-sozialistische Regime in grünem Tarnanstrich Das Leben ist Freiheit, Freude, Eigenverantwortung, Kreativität – und nicht staatlich-politische Gängelei! Die Politik der Regierung unter Kanzlerin Merkel ist eine Politik der maximalen Risikovermeidung: Dies fing beim überstürzten Atomausstieg an: Während[…]

Weiterlesen

Renners ReVision: „Not-Aus“ – warum die aktuelle Krise auch eine Chance ist

(www.conservo.wordpress.com) Von Martin E. Renner * Corona-Pandemie, Wirtschaftsabsturz und Börsencrash, neue und alte Zuwanderung, Staats- und Regierungsversagen in praktisch allen Bereichen – dies sind die Zutaten für einen ungenießbaren politischen und gesellschaftlichen Eintopf. Gewürzt mit allzu menschlichen Emotionen wie Zorn, Ohnmacht, Unsicherheit und Angst. Ein Eintopf, den niemand essen möchte,[…]

Weiterlesen

Willsch MdB: 1. Wie geht es weiter mit Europa? 2. Koalitionsvertrag abgelehnt

(www.conservo.wordpress.com) Von Klaus-Peter Willsch (Auszug aus dem Hauptstadtbrief Nr. 141 vom 22.03.2018) Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Unterstützer,  nach der historisch langen Hängepartie bis zu ihrer Bildung steht die neue Bundesregierung vor einer ersten Mammutaufgabe: Wie geht es weiter mit Europa? Die Vorschläge der Kommission und des[…]

Weiterlesen

Abtreibung: Der „Fall Dr. Thomas Börner“ – Klinik ohne Rückgrat

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Die Capio-Klinik (Dannenberg) und der Kampf gegen die Tötung ungeborener Kinder Der Fall sorgte bundesweit für Schlagzeilen. Der Chefarzt der Capio-Klinik hat sich geweigert, „Abtreibungen“ vorzunehmen, und der Verwaltungschef der Klink hat dies zur Politik des Hauses ernannt. Beide sind inzwischen „auf eigenen Wunsch“ ausgeschieden –[…]

Weiterlesen

Warum die linksgrüne „Regenbogenlüge“ gefährlicher ist als der „heilige Schein“

(www.conservo.wordpress.com)  Von David Berger *) Aktive Teilnahme an der Fronleichnamsprozession in Nizza (rechter hinterer Baldachinträger: David Berger) Antwort auf den Brief von Peter Helmes „Reden wir mehr miteinander statt gegeneinander! Oder deutlicher: Auch ein homosexueller Konservativer ist ein Konservativer!“ schrieb der bekannte konservative Journalist Peter Helmes vor einigen Tagen in einem[…]

Weiterlesen

Gauklerthema „Energiewende“ – volle Fahrt in die Sackgasse

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Zappenduster? Aktuelle Perspektiven der „Energiewende“ Im „Konservativen Aufbruch (KA)“ haben sich aktive Mitglieder der CSU organisiert, die mit der derzeitigen Politik ihrer Partei nicht einverstanden sind. Sie fordern eine sofortige Rückkehr zu einer Politik, die die Prinzipien Freiheit, christliches Menschenbild, Subsidiarität, Marktwirtschaft, Eigenverantwortung und Souveränität in[…]

Weiterlesen

Freiheit und Subsidiarität – ein Essay zur Lage der CDU

Von Heinz Ess und Peter Helmes Die CDU hat – wie nahezu alle Parteien – über viele Jahre hinweg ihre innere Struktur sowie ihr äußeres Erscheinungsbild geändert. Allein mit „Rechtsruck“ oder „Linksruck“ oder (grünem) “Neo-Liberalismus“ ist das alles nicht hinreichend zu beschreiben. Eher schon mit: „unbedingter Machterhalt durch Anpassung sowie Aufgabe von fundamentalen[…]

Weiterlesen