„Tarabella“ – ein mieses Stück! Und die CSU sagt ein klares Ja und Nein

Von Peter Helmes „Tarabella“ – der Name klingt so schön italienisch. Aber schon die deutsche Übersetzung zeigt seine schaurige Bedeutung: Vor einigen Tagen hatte das Europaparlament (EP) einen menschenverachtenden Bericht des EP-Abgeordneten Marc Tarabella (Belgien) angenommen, der die Tötung ungeborener Kinder rechtfertigt („Tarabella-Bericht“). Nomen est omen! In Bezug auf die[…]

Weiterlesen

Europa und Freiheit – es ist fünf nach zwölf

Europa brennt, und wir merken nichts. Wir leben scheinbar unbeteiligt mit dem Ausverkauf unserer Souveränität und mit einem gigantischen Schuldenberg, der jede Vorstellungskraft übersteigt. Der deutsche Michel wird jedoch nicht wach, und die Gelddruckmaschine läuft und läuft. Gegen Schulden kann man in der Tat Geld drucken, wenn man kein Verantwortungsgefühl[…]

Weiterlesen

Grün wird alt und grau

Reden wir mal über die „Avantgarde von gestern“, die Grünen. Obwohl, grün sind sie schon lange nicht mehr, eher grau mit vielen roten Punkten, aber jedenfalls von gestern. Aber das soll jetzt nicht das Thema sein. Die grünen Fräuleins und Männleins hatten sich mächtig ins Zeug gelegt. Sie wollen ja[…]

Weiterlesen