Pax Christi – einseitig pro-palästinensisch

Kritik an israelfeindlicher Desinformation der deutschen “Pax Christi”-Vorsitzenden Die katholische(!) Organisation “Pax Christi”, die sich als „Friedensbewegung“ ausgibt, befindet sich seit Jahrzehnten auf einem einseitig propalästinensischen Kurs – für eine vorgeblich katholische Organisation außerordentlich beschämend. Vor allem dann, wenn sich die Bundesvorsitzende der Organisation, Wiltrud Rösch-Metzler, zu Nahostfragen zu Wort[…]

Weiterlesen