Die unfreiwillige Entlarvung der politisch korrekten Heuchler

(www.conservo.wordpress.com) von Matthias Schneider *) Der Solidaritätsmarsch „Gewalt gegen Frauen“, veranstaltet vom gleichnamigen Arbeitskreis und der Gleichstellungstelle der Stadt Speyer, fand am 25. November statt und begann am Altpörtel. Angeführt wurde der Marsch von den Bürgermeisterinnen, lokaler Prominenz und weiblichen Polit-Akteuren aus dem linksgrünen Dunstkreis. Auf den Bannern der Aktivistinnen[…]

Weiterlesen

Ägypten: Nationale Pflicht, Frauen zu vergewaltigen

(www.conservo.wordpress.com) Von pfundshammel *) Einflussreicher ägyptischer Jurist für die Pflicht, Gewalt gegen Frauen anzuwenden. Das gelte auch für die eigenen Töchter… Es ist nicht irgendwer, der das gesagt hat, sondern ein für die „Freiheit“ kämpfender ägyptischer Jurist der ein regelmäßiger Gast in den Leitmedien Ägyptens ist.  Krone.at berichtet über folgende[…]

Weiterlesen

„Alles Einzelfälle“: Alarmierende Momentaufnahme aus dem Neuen Deutschland

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Sexismus oder Rassismus Manfred Klein-Hartlage schreibt in seinem Buch „Die Sprache der BRD“: „Ähnlich wie beim Begriff »Rassismus« findet ein zielstrebig herbeigeführter Bedeutungswandel statt. Ursprünglich bezeichnete »Sexismus« die Benachteiligung oder Geringschätzung einer Person aufgrund ihres Geschlechts, heute gilt als »sexistisch« bereits die offen kundig wahre Feststellung, daß[…]

Weiterlesen

Die „SZ“, der Sex und die Muslime

(www.conservo.wordpress.com) Von Thomas Böhm *) Und schon wieder ist die Aufregung in Deutschlands islamisierten Medien groß, hat sich doch tatsächlich jemand, der auf Grund der Masseneinwanderung junger Muslime unverständlicherweise Sorgen um den weiblichen Teil der Bevölkerung gemacht. Auf den Suren-Seiten der „Süddeutschen Zeitung“ steht: „Zwei Funktionäre aus Sachsen-Anhalt warnen in[…]

Weiterlesen