Islamische Terrormiliz Taliban unterstützen… Den Tod von deutschen Soldaten feiern… Linkspartei erneut außer Kontrolle!

(www.conservo.wordpress.com) Von Alex Cryso Links bleibt links und steht weiterhin für Terror. Früher die RAF, heute die Antifa und nun kommt nun auch noch die afghanische Terrormiliz der Taliban hinzu. Keine Geringerer als Gregor Gysi von der Linkspartei, seines Zeichens Sprecher des SED-Wurmfortsatzes, hatte sich zum 60. Jahrestag des Mauerbaus[…]

Weiterlesen

„Man fiel als Stasi-Mensch quasi wie auf Watte“

Erfahrungsbericht zum Übergang von der DDR in die wiedervereinigte Bundesrepublik Erschreckende Parallelen zur heutigen Gesellschaft (www.conservo.wordpress.com) Von Freya, langjährige Foristin bei Conservo und gelernte DDRlerin Danke für diesen Artikel, lieber Peter. Ja, da ist so gut wie alles falsch gelaufen, aber das berauschte Volk hat es damals zur Zeit der[…]

Weiterlesen

13. August 1961: Tag der innerdeutschen Scham – „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.“

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes NIEMALS VERGESSEN! “Ich verstehe Ihre Frage so: Daß es Menschen in Westdeutschland gibt, die wünschen, dass wir die Bauarbeiter der Hauptstadt der DDR mobilisieren, um eine Mauer aufzurichten, ja? Eh, mir ist nicht bekannt, daß eine solche Absicht besteht, da sich die Bauarbeiter in der Hauptstadt[…]

Weiterlesen

Endlich große Bundestagsdebatte um die verhohlenen Renten der Ostzonenflüchtlinge

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes „Ostzonenflüchtlinge“ – Bürger minderen Wertes? Der Wunsch, Verfolgung zu entgehen, Reise- und Meinungsfreiheit in Anspruch nehmen zu können, die Familie wiederzusehen oder den Wunsch nach einem besseren Leben Wirklichkeit werden zu lassen – die Motive der Menschen zur Flucht waren in der DDR vielfältig, trotz lebensbedrohlicher[…]

Weiterlesen

Wann spürte ich das erste Mal, dass ich mich als Deutscher in einem Irrenhaus befand?

(www.conservo.wordpress.com) Von Siegmar Faust *) Ich las einst während einer Zugfahrt im FOCUS: „Merkelsteuer, das wird teuer.“ So trommelten die Sozialdemokraten im Wahlkampf 2005. Denn CDU-Chefin Merkel kündigte eine Mehrwertsteuererhöhung um zwei Prozentpunkte an. Die SPD versprach: So etwas gibt es mit uns nicht. Dann gingen Union und SPD eine[…]

Weiterlesen

Festredner Gysi – Eine Verhöhnung der Friedlichen Revolution 1989!

(www.conservo.wordpress.com) Von Vera Lengsfeld *) Vor dreißig Jahren stand Leipzig im Zentrum der Friedlichen Revolution, die das Ende der SED-Diktatur herbeiführte und die Überwindung der Spaltung Deutschlands ermöglichte. Von hier gingen die Montagsdemonstrationen aus, die sich wie ein Buschbrand über die ganze DDR ausbreiteten und schließlich zum Fall der Mauer[…]

Weiterlesen

Zensur gegen Helmes-Buch über die Finanzaffairen von SPD, DGB und PDS

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes DGB-SPD-PDS: Macht Kasse, Genossen! Ein Dossier *** Nun hat auch Google zugeschlagen. Mein Taschenbuch über die verschlungenen und versteckten Finanzen der SED/PDS sowie die abenteuerlichen Finanzwege bei SPD und DGB wurde zensiert – obwohl es bereits seit dem Jahre 2003 auf dem Markt ist. (Leider kann[…]

Weiterlesen

„Saft- und kraftlos“ – Linkspartei ohne Konzept, ohne Erfolg

(www.conservo.wordpress.com) Ein Kommentar von Peter Helmes zum Parteitag der Linkspartei in Magdeburg Der Linkspartei laufen die Wähler weg. Und nicht nur das: Viele ehemalige Wähler, aber auch Mitglieder sympathisieren mittlerweile offen mit den “rechtspopulistischen” Äußerungen der AfD. Das wäre Grund genug gewesen, beim Parteitag in Magdeburg Fehlersuche in den eigenen[…]

Weiterlesen

Den Religionskrieg gibt es weltweit betrachtet schon längst

(www.conservo.wordpress.com) von Freddy Kühne *) Gregor Gysi hat wohl noch nicht mitbekommen, dass das Christentum die weltweit am stärksten verfolgte Glaubensgemeinschaft ist – und dass es überwiegend die islamischen Länder sind, in denen Christen diskriminiert und verfolgt und auch getötet werden. In Saudi-Arabien gibt es de facto ein Kirchenverbot. Sie[…]

Weiterlesen

Parteienforscher Jürgen Falter kritisiert Verteufelung der AfD als “rechtsextrem”

(www.conservo.wordpress.com / zuerst veröffentlicht: 16. März 2016 | Autor: Felizitas Küble) Der bekannte Parteienforscher Jürgen Falter aus Mainz hat bereits vor den drei Landtagswahlen davor gewarnt, die AfD als rechtsextrem einzustufen: “Es ist vollkommen töricht, die AfD in die rechtsextreme Ecke stellen zu wollen, wo man doch die Unterschiede zur[…]

Weiterlesen