Gegen staatlich verordnete Einheitsmeinung und Zensur

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes  „Freie Medien“? – Was soll das? Wir haben doch Pressefreiheit! Na, kennen Sie doch, diese verbalen Entgleisungen von „rechts“: „Lügenpresse“, „Lückenmedien“, „Fake-Medien“, „Gefälligkeitsjournalismus“ usw. usf.! Sind diese Begriffe nur Kampfmittel politisch nicht korrekter Tintenschmierer? Oder ist da was dran? Da brauchst Du z. B. der Weltweitsorgentante[…]

Weiterlesen

Donald vs. Hillary – Rosenkrieg-Update August 2018: Milliarden von Pöbel-Daten

(www.conservo.wordpress.com) Von Helmut Roewer*) Teil 2: Das Imperium der Meinungsmacher schlägt zurück *) Ironie als Waffe im Kampf gegen die Mächtigen: Karikatur über den Twitter-Eigentümer Jack Dorsey und das shadow banning – Wir führen kein shadow banning durch, sondern zeigen lediglich keine Beiträge, die wir nicht mögen (nicht identifizierter Autor,[…]

Weiterlesen

Weilers Wahrheit und der Hass der Linken

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Weilers *) In den Medien wird ja gerne und Häufig das neudeutsche Wort „Hate-Speech“ verwendet, womit angeblich Hass-Kommentare in den sozialen Netzwerken wie z.B. Facebook oder Twitter gemeint sein sollen. Dass mit dem Kampfbegriff „Hate-Speech“ in Wirklichkeit keineswegs Hass-Kommentare gemeint sind, sondern dieser Begriff nur erschaffen wurde[…]

Weiterlesen

FKA wird bestätigt: Der Entwurf des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes aus dem Haus Heiko Maas (SPD) ist verfassungswidrig!

(www.conservo.wordpress.com) (Eigener Bericht) Von Anfang an haben sich die im Freiheitlichen Konservativen Aufbruch zusammengeschlossenen Konservativen in CDU und CSU (FKA) gegen das sogenannte Netzwerkdurchsetzungsgesetz gestellt. Vordergründiges Ziel dieses Gesetzes ist es, strafbare Inhalte aus sozialen Internet-Netzwerken wie Facebook und Twitter zu löschen. Dieses Ziel wird mit dem Gesetz von SPD-Justizminister[…]

Weiterlesen