Kirchen „offen für alle, die unterwegs sind, vor allem Flüchtlinge“

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle – „Vor allem Flüchtlinge trugen zur Entstehung der evangelischen Kirche bei“ – So lauteten die Schlagzeilen in der Badischen Zeitung (für das Elztal bei Freiburg) Als ich diese Überschriften las, dachte ich jetzt endlich zu wissen, warum gerade die evangelischen Kirchen Deutschlands die „Flüchtlinge“ dieser Welt[…]

Weiterlesen

Schule 2020 – die Hölle für deutsche Kinder

www.conservo.wordpress.com) von Peter Helmes „Unsern Kindern nur das Beste?“ Wohlfeile Sprüche, gern gehörte und gesprochene Sätze: „Unsere Kinder sind unser höchstes Gut!“ Oder: „Unsern Kindern nur das Beste!“ Und der Höhepunkt besorgter Erziehungsberechtigter: „Gute Bildung ist Grundlage für eine gute Zukunft…!“ Kennen Sie auch diese und ähnliche Sprüche von Eltern,[…]

Weiterlesen

25. Jubiläum der Weltbevölkerungskonferenz (ICPD25) mit 10.000 Abtreibungsärzten

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes JA zum Leben versus Neue Gesellschaft! Viele meiner Leser wissen, daß das Thema „Tötung ungeborener Kinder“ – verharmlosend „Abtreibung“ genannt – bei mir an oberster Stelle meiner Kommentare steht. Ich habe in den letzten 10 Jahren mehr als 200 Artikel zu diesem grausamen Thema veröffentlicht. Hinzu[…]

Weiterlesen

„Hüten wir uns vor der Auflösung des klassischen Ideals von Ehe und Familie!“

(www.conservo.wordpress.com) Valerio Bendetti im Gespräch mit David Berger Gestern ist in Italien die neue Nummer der Monatszeitschrift „Il Primato Nazionale“ erschienen. Sie widmet sich dem „neuen Feminismus“ und dem Genderwahnsinn. Der bekannte Publizist Valerio Bendetti hat für diese Nummer ein Interview mit dem PP-Gründer David Berger geführt. Wir dokumentieren hier den[…]

Weiterlesen

Die heuchlerische MeToo-Kampagne

(www.conservo.wordpress.com) Von Jürgen Fritz *) Ein Hollywood-Widerling, der Schauspielerinnen jahrelang sexuell ausbeutete. Was für ein gefundenes Fressen für die neuen Linken, um der sexuellen Gewalt gegen Frauen und Mädchen den Kampf anzusagen. Doch worum geht es diesen Heuchler(inne)n wirklich? Handelt es sich vielleicht nur um ein gigantisches Ablenkungsmanöver? I. Der[…]

Weiterlesen

Verwandelt sich Deutschland ganz langsam in just jene Hölle, aus der die Immigranten geflohen sind?

(www.conservo.wordpress.com) von Jürgen Fritz *) Ein Gastbeitrag von David Berger Wer halb Kalkutta aufnehme, der helfe nicht etwa Kalkutta, sondern werde selbst zu Kalkutta, soll Peter Scholl-Latour einmal gesagt haben. Eine Reihe von unfassbar brutalen und grausamen Geschehnissen erschüttert unser Land, sofern die Massenmedien von den Verbrechen berichten, was nicht[…]

Weiterlesen

Erfolgreicher deutscher Sachbuchautor für Politik warnt vor Afrikanisierung Deutschlands und Europas

Von Michael Mannheimer *) Neue „Flüchtlings“-Welle: 15 Mio. Afrikaner kommen nach Europa: Abschieben, nicht alimentieren! Peter Helmes ist ein eingefleischter politischer Mensch. Homo politicus nannten einen solchen die alten Römer. Einer, der nicht anders kann, als die Welt politisch zu sehen und zu analysieren. Helmes ist konservativ im besten Sinne:[…]

Weiterlesen

Wir sind im Krieg – im islamischen Krieg!

(www.conservo.wordpress.com) Von Herbert Gassen *) „Si vis pacem, para bellum“ (Marcus Tullius Cicero) (Wenn Du den Frieden willst, bereite den Krieg) Nicht nur die ‚Rechten‘ in der Bundesrepublik behaupten: Deutschland befindet sich im Krieg! Es sind sogar ihre Innenminister von Bund und Ländern, die dies feststellen. Aber auch Politiker des[…]

Weiterlesen

„Diejenigen, die schon länger hier leben“

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Mannheimer *) Merkels merkwürdiger Satz über die Deutschen Diese Aussage ist eine Verhöhnung des Souveräns, von dem sie gewählt wurde. Will Merkel das Erfolgsmodell der alten Bundesrepublik beseitigen? Das ist ganz im Sinne der islamischen Migrantenverbände und den von ihnen angestrebten Zielen der Machtübernahme in unserem Land. Merkel[…]

Weiterlesen

Sozialmärkte von Flüchtlingen gestürmt, für Einheimische bleibt kaum etwas übrig

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Mannheimer *) Das einst von Europäern für in Not geratene Europäer organisierte und weltweit beispiellose Sozialsystem wird zunehmend von nichteuropäischen Immigranten beschlagnahmt, stellenweise sogar aus ausschließlich. Die deutschen Tafeln haben dasselbe Schicksal wie die österreichischen Sozialmärkte: Oft sind ein Großteil der dortigen Kunden die Klientel Merkels, die[…]

Weiterlesen