conservo-Zitat des Tages zu Mario Draghis Vermögensvernichtung

,,Die Altersvorsorge für Millionen Menschen schmilzt wie Schnee in der Sonne…“ Sparkassen-Chef Helmut Schleweis (65) schreibt Brandbrief an den Chef der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi (71) „Lieber Mario Draghi, wir haben viel Respekt vor Ihrer schwierigen Aufgabe, den Euro stabil und Europa zusammenzuhalten. Das vorweg. Was Sie aber machen,[…]

Weiterlesen

Rotzfrech, diese Grünen: Enteignungen nach dem Motto „Haltet den Dieb“

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle – Zuerst Millionen Menschen reinholen, dann Wohnraum enteignen wollen – Eine Abrechnung mit den Verantwortlichen der Wohnungsmisere in den Städten Interessant: An die Spitze der Möchtegern-Enteigner setzen sich die Grünen, nicht die LINKEn. Denn sie wissen, dass sie trotzdem gewählt werden, egal was sie tun. Die[…]

Weiterlesen

Draghis Niedrigzinspolitik – Staatlich geförderte Enteignung

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Die EZB auch heute wieder: Der Nullzins bleibt – Draghi vertritt nicht die Interessen der EU-Staaten, sondern die der unsolide wirtschaftenden. Keine Überraschung; denn Draghi ist Italiener Mahner gegen Draghi gab und gibt es genügend. Doch sie beißen sich die Zähne aus. Die Mahner haben vergeblich[…]

Weiterlesen