Der kollektive deutsche Waffelschein: Irre unter sich!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Wenn man (wahllos) Meldungen der letzten Wochen nochmals inhaliert, wird das Chaos in deutschen Köpfen immer deutlicher. Es klingt wie Meldungen aus Absurdistan, die uns in unserer Heimat zugemutet werden. (Ich meine natürlich nicht die Meldungen, sondern die Ereignisse, über die berichtet wird.) Das Szenario rund[…]

Weiterlesen

„Lüge“, „Irrsinn“, „Hass“: Stefan Aust richtet in der „Welt“ Kanzlerin Merkel hin

(www.conservo.wordpress.com) Von Wilhelm Schulz *) Dieser Text ist eine Hinrichtung der Kanzlerin. Mit Vokabeln, wie man sie sonst nur von Jouwatch kennt, rechnet „Welt“-Herausgeber Stefan Aust in seiner Zeitung mit Angela Merkel ab. Er verreißt ihre „angebliche Wende in der Migrationspolitik“ als „Lüge“, bezeichnet die Asylpolitik als „kompletten Irrsinn“. Und:[…]

Weiterlesen

Avanti! Salvinis Rede in Italiens Parlament: Ein Mann geht voran

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Endlich die Wahrheit – oder wieder ´mal „Irrsinn“? Da sind Gutmenschen und Medien ganz schnell bei der Bestätigung ihrer Vorteile, wenn es darum geht, einen Politiker, der von der politisch korrekten Linie abweicht, (wahlweise oder alles zusammen) als islamophob, als chauvinistisch, als rechtspopulistisch und fremdenfeindlich abzustempeln.[…]

Weiterlesen

Grüner Irrsinn Teil II: Ökostrom ohne Strom-Masten

Windparks Sonderzahl an der Küste – und nichts, was den dort erzeugten Strom transportieren könnte. Die Grünen sind von der Rolle. Ökostrom: „Ja“. Für die zum Transport erforderlichen Strommasten: „Nein“! Der Ökostrom, der an der Küste durch die Windparks erzeugt wird, braucht zum Transport in Deutschlands Industrie-Regionen Hochspannungsnetze, da die[…]

Weiterlesen