Flüchtlinge 2015: 27.000 Straftaten plus 20.000 Verstöße gg. Aufenthaltsrecht

(www.conservo.wordpress.com) Islamischer Organhandel, Messerstechereien und schwere Kriminalität – „Der tagliche Wahn“ auch am 2. Weihnachtstag Zusammengestellt von Marilla Slominski *) Baden-Württemberg In dem Bericht hat das baden-württembergische Innenministerium erstmals Zahlen über die Beteiligung von Flüchtlingen an Straftaten in Zusammenhang mit der Herkunft der Tatverdächtigen gesetzt. Von Januar bis Ende November[…]

Weiterlesen