Pippi Katha im Islamistenland – Schusseliges Aussehen und „gewaltfreie“ Sprache zur Durchsetzung menschenfeindlicher Interessen

Aus der Reihe „Handlanger, Ladenhüter und Weißwestler*innen“  (www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider*) „Denn er selbst, der Satan, verstellt sich als Engel des Lichts. Darum ist es nichts Großes, wenn sich auch seine Diener verstellen als Diener der Gerechtigkeit; deren Ende wird sein nach ihren Werken.“ (2. Kor 11, 14) Das Wichtigste[…]

Weiterlesen

Seehofer will Rechtsextremismus bekämpfen „wie den Islamismus“

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Kuenstle – Haben die Rechtsextremisten dann überhaupt etwas zu befürchten? – Wie ausgeprägt ist der rechte, linke und der islamische Extremismus? Bundesinnenminister Seehofer hält gegenüber dem Rechtsextremismus und -terrorismus in Deutschland „höchste Aufmerksamkeit“ für erforderlich. Im Bundestag verwies er darauf, dass neben der nach wie vor hohen[…]

Weiterlesen

Die Lügen des Herrn Böhm

(www.conservo.wordpress.com) Von Thomas Böhm *) Die Gunst der Märchenstunde In einer Zeit, in der die ideologisch geschliffene Sonnenbrille den Blick auf die Realität einschränkt (und hier nehme ich niemanden aus), in einer Zeit, in der der Schlachtruf „Allahu akbar“ des öfteren einen oder mehrere Tote fordert, kann hier und da[…]

Weiterlesen

Lernen, mit dem Terror zu leben?

(www.conservo.wordpress.com) Von Reiner Schöne *) Müssen wir das wirklich? „Wir müssen mit dem Terror leben lernen“, sagt Innenminister de Maizière. Müssen wir das wirklich? Der sogenannte „islamistische Terror“ kommt immer näher. Wer sind aber diese Menschen? Oder anders gefragt, ist es überhaupt ein islamistischer Terror? Nicht vielleicht eher ein Krieg[…]

Weiterlesen