Ungehöriges Agieren der Fa. Canon GmbH Deutschland

(www.conservo.wordpress.com) Von Jörgen Bauer (joergenbau@gmx.de) Besteller nicht politisch korrekt? Canon lehnt Lieferung ab Vorbemerkung Liebe Leser, manchmal muss deutlich Klartext geredet werden. Den folgenden Brief habe ich an Canon geschickt. Der Grund: Ein absolut unmöglicher Vorgang, der nicht hingenommen werden kann, auch wenn man nicht unmittelbar selbst betroffen ist! Wo[…]

Weiterlesen

BLACKOUT – Infolge der Energiewende! – Gedanken zur Woche

(www.conservo.wordpress.com) Von Jörgen Bauer welche Folgen hätte ein länger anhaltender Zusammenbruch des Stromnetzes, der interessierten Mitbürgern unter dem Begriff „Blackout“ bekannt ist? Was würde passieren, wenn plötzlich der Strom wegbliebe? Völlig unvorstellbar, dass plötzlich absolut nichts mehr geht. Nicht nur die Straßenbeleuchtung, die Verkehrsampeln, beleuchtete Hinweisschilder, Leuchtschriften usw. fielen aus.[…]

Weiterlesen

Die Lügen über Chemnitz – Gedanken zur Woche

www.conservo.wordpress.com von Jörgen Bauer  Haben wir regierungshörige Medien, die im Dienst der jeweils Herrschenden stehen und deren Weltsicht verbreiten, so wie man es von der DDR kannte? Werden wir gezielt desinformiert?  Als Aufhänger dienen mir die Geschichten, wie sie im Zusammenhang mit den “Ereignissen in Chemnitz” bis heute vom politisch-medialen[…]

Weiterlesen

Die Grünen: Eine Gefahr für unser Land! – Gedanken zur Neuerscheinung: „Die Todsünden der Grünen“

(www.conservo.wordpress.com) Von Jörgen Bauer Peter Helmes, bekannt durch zahlreiche Publikationen, hat eine neue und sehr aufschlussreiche Broschüre mit dem Titel: „DEUTSCHLAND VERRECKE – Zehn Todsünden der Grünen gegen das deutsche Volk“ geschrieben, die von den DEUTSCHEN KONSERVATIVEN e.V., Beethovenstraße 60, 22083 Hamburg, herausgegeben wurde und dort kostenlos bestellt werden kann.[…]

Weiterlesen

Renaissance der Kernenergie denkbar und machbar! – Gedanken zur Woche

(www.conservo.wordpress.com) Von Jörgen Bauer kein Mensch, der bei klarem Verstand ist, wird sein Arbeitsverhältnis, seine Wohnung, seine Versicherungen usw. kündigen, ohne sich zuvor durch neue Verträge abgesichert zu haben, die sich lückenlos an die vorangegangenen anschließen, um diese abzulösen. Es gibt aber auch Unbedarfte und Unbesorgte, die unüberlegt und spontan[…]

Weiterlesen

Klimawandel-Wahnsinn: Widerstand ist notwendig

(www.conservo.wordpress.com) Von Jörgen Bauer (Teil I) und Dr. Hans Penner (Teil II) Liebe Leser, I.) In Sachen Klima werden wir nach Strich und Faden verdummt und in die Irre geführt. Das dürfen wir uns nicht länger bieten lassen. Deshalb ist Aufklärung und Widerstand dringend indiziert, bevor es zu einer Katastrophe[…]

Weiterlesen

Infantiler Tugendterror – Gedanken zur Woche

(www.conservo.wordpress.com) VON JÖRGEN BAUER Es geht um eine Problematik, die schon seit längerem schwelt und jetzt in der JUNGEN FREIHEIT, Ausgabe Nr. 17/19, vom 19. April 2019, unter der Überschrift “Anschlag auf die Alma mater – Boykott, Mobbing, Gewalt: Deutscher Hochschulverband warnt vor Verfall der Debattenkultur an Universitäten. Uns drohen[…]

Weiterlesen

Verkehrsverbote für Dieselfahrer rechtens? – Gedanken zur Woche

(www.conservo.wordpress.com) Von Jörgen Bauer Unter der Überschrift “Staat gegen Bürger“, erschien im Forum der JUNGEN FREIHEIT Nr. 10/19 vom 01.03.2019 ein ausführlicher und qualifizierter Beitrag, verfasst von dem Juristen Dr. Wolfgang Philipp, von dem ich hier nur die rechtlich relevanten Aussagen wiedergeben will. Im Mittelpunkt steht die Feststellung, dass jedes[…]

Weiterlesen

Migrationspakt: Noch ist es nicht zu spät – Bitte Petition unterzeichnen!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Wehren wir uns gegen den UN-Migrationspakt – Oder die deutsche Nation gibt sich auf! conservo hat sich schon mehrfach mit diesem unseligen Pakt auseinandergesetzt heute wieder besonderen Anlaß, das Thema noch einmal aufzugreifen. Lesen Sie bitte, was „PatriotPetition“ und die conservo-Autoren Bauer und Hildebrandt (weiter unten) dazu[…]

Weiterlesen

Kita-Leitfaden für Denunzianten – Gedanken zur Woche

(www.conservo.wordpress.com) von Jörgen Bauer Man glaubt es nicht, und doch ist es wahr: Da hat doch die von der früheren Stasi-Spitzelin Anetta Kahane geleitete und mehr als fragwürdige und peinlich linkslastige Amadeu-Antonio-Stiftung durch ihre “Fachstelle Gender und Rechtsextremismus”, eine Anleitung zur Gesinnungsschnüffelei und Denunziation für Kindergärten herausgegeben, über die die[…]

Weiterlesen