Weihnachten 2021 – eine höchsteigene Rückblende auf das christliche Hochfest

So sehne ich mich nach der alten Messe … von altmod In diesem Jahr fehlte sie mir besonders – bei Gott – die alte Messe! Die alte Messe ist der ultimative Disruptor – und »Disruption« steht für Abspaltung, Selektion. Die alte Messe zerstört alle Pläne, die man seit dem 2.[…]

Weiterlesen

Offener Brief an den Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Herrn Bischof Georg Bätzing, Limburg

(www.conservo.wordpress.com) Von Werner Odenthal *) Sehr geehrter Herr Bischof Bätzing, Eure Exzellenz, die christlichen Kirchen beklagen eine steigende Anzahl von Kirchenaustritten. Neben anderen Ursachen dürfte auch die sog. Corona-Krise dazu beitragen. Welche Rolle spielt die “Pandemie”? Im Gegensatz zur früheren Definition hat die WHO die Gefährlichkeit der Erkrankung und eine[…]

Weiterlesen

Evang. Kirchentag 2015 – Werbung für sexuelle Vielfalt und „offene Tore“

Von Peter Helmes Seit vielen Jahren ist der Evangelische Kirchentag eher eine politische Veranstaltung denn eine Begegnungsstätte, in der es um das Neue Testament und Jesus Christus gehen sollte. Der auf den Kirchentagen „praktizierte“ Jesus Christus ist zur Chiffre geworden, die die geistige und religiöse Verwahrlosung in der protestantischen Kirche[…]

Weiterlesen

Gegen die Unkultur des deutschen Episkopates

Clemens August Graf von Galen, der „Löwe von Münster“, ✞ 22. März 1946 von altmod und Peter Helmes Vorwort „altmod“*) nimmt den heutigen Todestag des Kardinals Clemens Graf von Galen zum Anlaß, ein klares Wort an die deutschen Bischöfe zu richten. Für Katholiken alter Prägung bereitet die Beobachtung der heutigen[…]

Weiterlesen