Die Verschwörungstheorie – Wahrheit oder Lüge?

Von Hermes Es müßte Wort des Jahres sein angesichts der Bedeutung, die es in letzten Jahren bekommen hat. Es lohnt sich vielleicht, einmal eine kleine Zwischenbilanz zu ziehen. Grundsätzlich wird es wohl nie gelingen, „Verschwörungstheorie“ per se zu definieren. Wir sind in eine Welt geworfen, die wir nie komplett verstehen[…]

Weiterlesen

Klimaangst ist eine Lüge

Von Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner Sehr geehrter Herr Professor Lesch, Dialoge wollen Sie nicht. Trotzdem muß Ihnen mitgeteilt werden, daß Sie nicht alle Bürger täuschen können. Es gibt keinen Grund für eine “Klimaangst”, mit der Sie Geschäfte machen. Technische Kohlendioxid-Emissionen haben keinen schädlichen Einfluß auf das Wetter bzw.[…]

Weiterlesen

Wo bliebt die bekennende Kirche?

Der Evangelist und frühere ProChrist-Leiter Ulrich Parzany – eine Ausnahme in der heutigen, relativierenden Zeit Offener Brief von Hans Penner Zitate ausgewählt von Maria Schneider “Der Glaube an Jesus Christus und der Glaube an den Koran sind unvereinbar. Diese Ansicht vertritt der Evangelist und frühere ProChrist-Leiter Ulrich Parzany in einem[…]

Weiterlesen

Die jüngste deutsche Geschichte – ein Trauerspiel

Von Hermes Angesichts sich überschlagender Ereignisse von rasant zunehmender Geschwindigkeit und der scheinbar totalen Geschichtsvergessenheit der Deutschen habe ich das Bedürfnis, mal wieder für etwas Klarheit bei der Positionsbestimmung zu sorgen. Jahrgang 1962, nehme ich nehme einfache Ereignisse meines Lebens, die – altersabhängig – jeder wissen müßte oder kann und[…]

Weiterlesen

Eine Klimakrise gibt es nicht und wird es auch nie geben

Von Hermes *) CO2 schwankt in der Atmosphäre, es war schon 10mal höher. Das war eine Periode extremen Wachstums. CO2 kann keinen größeren Treibhauseffekt haben. Kennen Sie ein Gas, das Wärme nur in eine Richtung spiegelt, nicht aufnimmt und abgibt? Der Anteil von CO2 in der Luftsäule der Atmosphäre ist[…]

Weiterlesen

Keine Klimakatastrophe in Sicht

Von Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner An Herrn Ronald Barazon, Herausgeber des Internet-Magazins „Der Volkswirt“ Sehr geehrter Herr Barazon, leider sind auch Sie ein Opfer der politischen Klima-Desinformation (siehe https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/517283/Berlin-und-Bruessel-gefaehrden-die-Stromversorgung-Deutschland-wird-Versuchskaninchen) und fragen nicht nach der Begründung der törichten “Energiewende”. Energie kann man nicht erneuern, Strom kann man nicht im[…]

Weiterlesen

Kohlendioxid hat keine schädliche Wirkung auf das Klima

Von Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner Offener Brief an Herrn Marco Fenske, Chefredakteur Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) Sehr geehrter Herr Fenske, es gibt Gründe für die Annahme, daß das RND keine seriöse Informationsquelle ist. Sie beschäftigen den Reporter Felix Huessmann, der vermutlich falsch über die Klimasituation berichtet. Siehe https://kaltesonne.de/67644-2/. Bekanntlich[…]

Weiterlesen

Deutschland-Funk: Wie sich Linke ihre Welt zusammen-flunkern

Ein Kommentar von Alice Hasters am 23. November im Deutschlandfunk (DLF) zeigt dramatisch: Sender wie der staatliche DLF pflügen mit schwerer, sozialistischer Schlagseite durch das gebührenfinanzierte Sendegebiet. Und sie machen ein Niveau der politischen Diskussion gesellschaftsfähig, das man bei 13jährigen Teenagern früher entrüstet kritisiert hatte. von Steven Garcia Der rote[…]

Weiterlesen

Hinweise für die “Elite” = eine Handlungsanweisung für die Genossen Staatsparasiten

For Your Eyes only – eine bitterböse Satire, die eigentlich keine ist (www.conservo.wordpress.com) Ersterscheinung:  03.11.2021 auf dem Blog AktionNordOst Entsprechend Ihrer Anfrage haben wir Ihre Optionen hinsichtlich einer Verhinderung von Machtverlust ihrer selbst durch die jüngsten Entwicklungen im Covid-Geschehen eruiert und kamen zu folgendem Ergebnis: A) Die von den Professoren[…]

Weiterlesen

Jungfrauenwaffen: Carla Reemtsma, Kämpferin für die Klimarettung

(www.conservo.blog) Von Maria Schneider „Ein Mensch, der demoralisiert wurde, ist nicht in der Lage, wahre Informationen zu beurteilen; die Fakten sagen ihm nichts. Selbst wenn ich ihn mit Informationen überschütte, mit authentischer Wahrheit, mit Dokumenten, mit Bildern; selbst wenn ich ihn mit Gewalt in die Sowjetunion bringe und ihm [ein][…]

Weiterlesen