Flüchtlinge als Waffe – Hybride Kriegsführung im 21. Jahrhundert

„Stell dir vor, es herrscht Krieg, und niemand bemerkt ihn“  Eine Fiktion von Georg Martin*) Der Mensch veränderte sich in seinem Denken und Handeln für die Jahrtausende kaum, seine Techniken dagegen sehr. Wurden und werden Kriege z.Zt. noch nach alter klassischer Art geführt, also meist noch mit Kriegserklärung und unter[…]

Weiterlesen