CSU-Basis lehnt Obergrenzen-Kompromiss ab

(www.conservo.wordpress.com) Von Thomas Jahn *) Der Konservative Aufbruch in der CSU (KA) nimmt das Ergebnis der so genannten Verhandlungen zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer zum Thema „Obergrenze“ fassungslos zur Kenntnis: Dazu die stellvertretende Landessprecherin des KA Mariana Gronewald-Haake: „Wer glaubt, Horst Seehofer hätte glücklich verhandelt, verkennt die Lage! Wenn[…]

Weiterlesen