Ist die schleichende Islamisierung im Land erfunden

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle – Gibt es dazu in bestimmten Kreisen vielleicht Wahrnehmungsstörungen? – Versuch, mit Indizien/Fakten die Gefahr des politischen Islams zu verdeutlichen In Gesprächen der letzten Zeit konnten wir feststellen, dass einerseits die latente Angst vor der Ausbreitung des Islam und seine spürbaren Folgen in Europa und bei[…]

Weiterlesen

Conservo-Spruch des Tages: Henryk M. Broder zum Islam

Islam mit Demokratie kompatibel? „Es ist völlig irrelevant, wie viele der 1,6 Milliarden Muslime sich in die Luft gesprengt haben. So, wie es irrelevant ist, wie viele Deutsche ein Parteibuch der NSDAP hatten. Oder wie viele als IM der Stasi zugearbeitet haben. Das Einzige, worauf es ankommt, ist, dass so[…]

Weiterlesen

Abzug aus Syrien, Afghanistan – Versagen des Westens?

(www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider Redaktionelle Vorbemerkung: Am 10. Januar ´19 veröffentlichte conservo eine ausführliche Analyse unseres Erfolgs-Autor Adrian F. Lauber zum Abzug der US-Truppen aus Syrien und Afghanistan (siehe: https://www.conservo.blog/2019/01/10/us-abzug-aus-syrien-und-afghanistan-ein-kommentar-zur-lage-im-orient/) Hierzu hat conservo-Autorin Maria Schneider soeben eine bemerkenswerte Stellungnahme verfaßt, die ich unseren Lesern gerne weitergebe: ———- Pragmatismus und gesunder[…]

Weiterlesen

Die Vormacht des Islam in Deutschland und kein Ende.

(www.conservo..wordpress.com) Von Michael Dunkel *) Kopftücher und Religion sind reine Privatsache schallte es doch vor Wochen wieder durch Deutschland. Ein Aufschrei von vielen, als Herr Söder unsere christliche Kultur mit dem entsprechenden Kreuz auch öffentlich symbolisierte. Ein Widerspruch? Ja, es scheint ein Widerspruch zu sein, denn christliche Religion wird nach[…]

Weiterlesen

Islamische Gebetstexte in der Schule – Was hält man davon?

(www.conservo.wordpress.com) Von Jörgen Bauer Unter den “Vertraulichen Mitteilungen”*) Sept./Okt.2017 war folgende Meldung zu lesen: Im Rahmen des evangelischen Religionsunterrichts mußten kürzlich in Ludwigsburg Kinder der vierten Klasse islamische Gebetstexte rezitieren. Unter anderem wurden sie angehalten, sich dazu barfuß auf einen islamischen Gebetsteppich zu knien, den Kopf zu Boden zu halten[…]

Weiterlesen

Flucht aus Berlin

Von Thomas Böhm *) Es ist soweit. Ich verlasse die Hauptstadt. Weil ich mich hier wie ein Fremder fühle, weil ich mich permanent bedroht fühle, weil ich deutsch spreche und mich mit so mit vielen Menschen in meiner Umgebung nicht mehr verständigen kann. Ich komme mir vor wie ein Indianer,[…]

Weiterlesen