Wie der SWR Literatur in Klitteratur verwandelt. And so it goes.

(www.conservo.wordpress.com) Von Gerold Keefer Das einzige, was einen bei dieser Sache wirklich erstaunt: Warum musste es in politisch so korrekten Zeiten ausgerechnet der Dresdner Feuersturm sein? Kurt Vonnegut hätte vielleicht eine Antwort: „Es gibt kein Warum.“ Kurt Vonnegut hat als amerikanischer Soldat in deutscher Kriegsgefangenschaft Mitte Februar 1945 die vollständige[…]

Weiterlesen