Obdachlose vs. Flüchtlinge: Wird die Menschlichkeit immer mehr zur Farce?

(www.conservo.wordpress.com) Von Alex Cryso Herbst 2021, in einem Deutschland, in dem nichts mehr so ist, wie es eigentlich sein sollte. Langsam wird es kalt draußen, die Blätter fallen von den Bäumen und allmählich müssen die Winterjacken wieder raus. Unweigerlich schweifen die Gedanken zu den wirklich Schwächsten unserer Gesellschaft – den[…]

Weiterlesen

Bushido und die Aluhüte: Hass-Rapper macht sich zum Fürsprecher für Lockdowns und Zwangsmaßnahmen

(www.conservo.wordpress.com) Von Alex Cryso Im ausklingenden Katastrophenjahr 2020 ist es fast schon auf traurige Weise normal, dass ein Moslem einem sagt, wo es lang geht. Argumente braucht der wehrte Orientale keine mehr, wenn lautes Geschrei und affige Drohgebärenden völlig ausreichen. Gleichzeitig lässt er sich gerne und in jedweder Hinsicht vor[…]

Weiterlesen

Deutsches Land, rechtes Land? Sechs Monate nach Hanau: Wenn die Linken instrumentalisieren

(www.conservo.wordpress.com) Von Alex Cryso Sie schreien sich bei jeder AfD- oder Patrioten-Kundgebung die Seele aus dem Leib: „Es gibt kein Recht auf Nazi-Propaganda!“ In Schwarz gekleidete Gewaltbereite, die sich Antifaschistisches Bündnis nennen, Jugendliche mit unbegründetem Hass aufs eigene Land und die vielen Systemfrustrierten, die einfach mal die eigene Dummheit und[…]

Weiterlesen

Von Kinderschändern, Merkel-Kritikern und Rechtspopulisten – eine Klage aus Verbitterung

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes  Wer rechts ist, hat keine Rechte mehr (Auszug: „Meine Lebensleistung wird heute mit Füßen getreten. Ich war ein wenig stolz auf meine Arbeit. Jetzt finde ich mich in die Reihen von Jugendverführern und Kinderschändern versetzt, denen man vorwirft, gegen den Jugendschutz verstoßen zu haben. Daß diese[…]

Weiterlesen

Erneut GroKo! Deshalb: Kündigung eines Konservativen an „seinen“ Linksstaat

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Eine Abrechnung mit dem Linkskartell Wohin driftet unser Land? Da faseln manche immer noch etwas von „rechts der Mitte“ oder „links der Mitte“. Merken die Leute denn nicht, daß es nur noch „links“ gibt – inklusive einer sozialdemokratisierten Union? Die alte Mitte gibt´s nicht mehr. Unsere[…]

Weiterlesen