Der Verrat der Christdemokraten: Zweierlei Maß – nach links Glückwünsche, nach rechts Abscheu

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Die Aufkündigung der alten Grundwerte Die Förderung der teuflischen Gender-Ideologie auch durch CDU-Regierungen ist für mich die härteste Probe meiner nun 62 Jahre bestehenden CDU-Mitgliedschaft. Ich war immer aktiv, loyal, aber auch kritisch und habe mit der Partei – auch persönliche – Höhen und Tiefen erlebt.[…]

Weiterlesen

Gender an Unis ist böse, an Schulen gut

(www.conservo.wordpress.com) Von Mathias von Gersdorff *) Hält die CDU-Hessen ihre Wähler zum Narren? Seit dem Spätsommer versucht die CDU-Hessen verzweifelt, die neuen “Richtlinien zur Sexualerziehung” zu verteidigen, die nichts anderes sind, als ein Gender-Lehrplan. Kultusminister Ralph-Alexander Lorz, Generalsekretär (Hessen) Manfred Pentz, Fraktionsvorsitzender Michael Boddenberg und Ministerpräsident Volker Bouffier: Sie alle[…]

Weiterlesen

Gender-Lehrplan mit den Argumenten der Genderisten bekämpfen/Argumentationshilfe

(www.conservo.wordpress.com) Von Mathias von Gersdorff *) Man muss sich auf einen langen Kampf gegen den Gender-Lehrplan von CDU-Kultusminister Ralph Alexander Lorz einstellen. In diversen Briefen an die Aktion „Kinder in Gefahr“ wurde um eine Liste knapper Sätze mit Argumenten GEGEN den neuen „Lehrplan zur Sexualerziehung“ für Hessens Schulen gebeten. Hintergrund[…]

Weiterlesen

KA-Protest – Ausgerasteter CDU-Generalsekretär: Ungeheurer Vorwurf an die Basis

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Liebe Leser, die Förderung der teuflichen Gender-Ideologie auch durch CDU-Regierungen ist für mich die härteste Probe meiner nun 57 Jahre bestehenden CDU-Mitgliedschaft. Ich war immer aktiv, loyal und auch kritisch und habe mit der Partei – auch persönliche – Höhen und Tiefen erlebt. Auch unter dem[…]

Weiterlesen

Gender-Lehrplan in Hessen: Erwägt CDU Strategie des Einlullens?

(www.conservo.wordpress.com) Von Mathias von Gersdorff *) Die Gegner des “Lehrplans zur Sexualerziehung” von CDU-Kultusminister Lorz sollten sich nicht für dumm verkaufen lassen. Der neue „Lehrplan zur Sexualerziehung“ erntet immer mehr Ablehnung: An 18. Oktober 2016 haben die Elternbeiräte auf Landes-, Stadt- und Kreisebene Kritik geäußert, vor allem am Lernziel „Akzeptanz[…]

Weiterlesen

Gender-Lehrplan Hessen: CDU verschickt Beruhigungspillen – und macht alles schlimmer

Auch in seinem zweiten Brief bestätigt Manfred Pentz die Befürchtungen und Sorgen der Kritiker des Sexualerziehungs-Lehplans für Hessens Schulen. Foto: Pressefoto CDU-Hessen Manfred Pentz, Generalsekretär der CDU Hessens, wandte sich in einem Brief an die Kritiker des neuen „Lehrplans zur Sexualerziehung“. Schon am 30. September (LINK) antwortete er Mitgliedern seiner[…]

Weiterlesen

Widersprüche im CDU-Plädoyer des neuen hessischen Sexualerziehungs-Lehrplans

(www.conservo.wordpress.com) Mathias von Gersdorff *) Manfred Pentz, MdL, Generalsekretär und Landesgeschäftsführer der CDU Hessens, hat in einem Brief an einige Mitglieder seiner Partei den neuen “Lehrplan zur Sexualerziehung” des CDU-geführten Kultusministeriums vor Kritik verteidigt. Der Protest gegen diesen Lehrplan richtet sich vor allem gegen vorgesehene Unterrichtsinhalte wie “Akzeptanz sexueller Vielfalt”,[…]

Weiterlesen