Eine „Marianische Kurskorrektur der Kirche“ verkennt die  Einzigartigkeit Mariens

(www.conservo.blog) Von Dr. Udo Hildenbrand *) Antwortskizze auf mariologische Fragwürdigkeiten in katholisch.de Unter der Überschrift“ „Maria muss wieder menschlicher werden“ fordert der Theologe Fabian Brand im bischöflich finanzierten „Nachrichten- und Erklärportal der katholischen Kirche in Deutschland“ vom 28.5.2022 zu einer marianischen Kurskorrektur der Kirche auf. Eher fragmentarisch sollen hier einige seiner[…]

Weiterlesen

Betrachtungen zu JOSEPH von Nazareth

Eine Betrachtung in zwei Teilen – TEIL 1 Von Dr. Juliana Bauer  „Ein Mann der Stille, um denjenigen aufzunehmen, der das Wort Gottes sein wird“, So Michel Aupetit, der emeritierte Erzbischof von Paris, über Joseph von Nazareth in einer außergewöhnlichen Predigt Einleitung: Meine persönlichen Gedanken zum biblischen Joseph im Spiegel[…]

Weiterlesen

Deine Frau ist schuld – Oder: Coronas Fluch

 (www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider *), (aus der Reihe „Ende einer ‚Freundschaft‘“) Zugegeben – ich hatte Ansgar noch nie gemocht. Klein, rechthaberisch, geizig, penetrant jovial und trotz seines Medizinstudiums erschreckend dumm. Daran änderten weder seine teure, intellektuelle Brille etwas, noch sein schlohweißes Haar. Ich kam an ihn und seine Partnerin Rosemarie[…]

Weiterlesen

Ein Tag im Leben einer indigenen Deutschen – oder: Scharia statt Maria

(www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider*) Wie fast jeden Tag nehme ich in meinem gentrifizierten Dorf der glückseligen Pippimamis mangels Alternative mein Frühstück im überteuerten, veganen Café ein, wo die Deko auf den süßen Teilchen sorgfältig mit der Pinzette arrangiert wird. Bei den „schwarz“ geschreinerten, grobschlächtigen, harten Möbelstücken wurde leider nicht der[…]

Weiterlesen

Antwort an “Ode an den alten weißen Mann”

(Siehe: https://www.conservo.blog/2019/07/30/ode-an-den-alten-weissen-mann/), (www.conservo.wordpress.com) Liebste Maria, einfach begnadet, Deine Worte und gelten wohl an jedem Orte! * Du sollst nicht ohne Antwort bleiben, deshalb fang´ ich jetzt mal an zu schreiben:  * Denn da mir fast die Tränen kommen, hast Du ganz sicher auch mein Herz gewonnen… * Das Beste an der Ode[…]

Weiterlesen

Spendenaufruf für Elias – ein “Einzelfall”

(www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider*) Bitte helfen Sie! Liebe Freunde, sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend ein Spendenaufruf für Elias, der vor zweieinhalb Jahren von einer Gruppe Kosovo-Albaner vor seiner Schule verprügelt wurde. Sein Vergehen? Er hatte den älteren Mitschüler Kastriot S. versehentlich im Vorübergehen gestreift. Die Veröffentlichung des Fotos wurde[…]

Weiterlesen

Kleiner Reisebericht einer Vielfahrerin mit der DB

(www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider Gestern und heute in Duisburg: Die Stadt sieht aus wie eine türkische Großstadt, halb verfallen und versifft, fast nur türkische und arabische Läden. Taxifahrer: Wie immer Türken/Araber. Auf der Fahrt zum Bahnhof endlich ein deutscher Taxifahrer, dessen Karte ich mir sofort geben lasse. Als ich dem deutschen Taxifahrer sage, dass ich bald[…]

Weiterlesen

Opferhilfe: Geschichte und Ziele des Frauenbündnisses e.V. (i.Gr.)

(www.conservo.wordpress.com) Von Maria Das Frauenbündnis (ohne weiteren Zusatz) widmet sich deutschlandweit folgenden Themen: Den Opfern importierter Gewalt eine Stimme geben und Spendeninitiativen Vermittlung von Therapeuten für die Opfer „Tag der Sicherheit“ in Fußgängerzonen für Schutz und Selbstverteidigungskurse Pressearbeit zu unseren Aktivitäten und gesellschaftlichen Veränderungen durch die Massenmigration Straftaten und Übergriffe[…]

Weiterlesen

Von der Leistungsgesellschaft zur Luschengesellschaft, oder: Alte, weiße Männer aufgepaßt!

(www.conservo.wordpress.com) Eine Polemik von Maria Schneider Männer, Ihr müßt noch so einiges lernen, sonst werdet Ihr komplett von den Jungs aus Arabien und Afrika ersetzt, die mit Frauen wie Annegret Krrramp-Karrenbauer, Merkel, Göring-Eckardt, Roth(-weiler) und weiteren qualifikationsfreien Komintern-Mitarbeitern wie Katja Kipping, Petra Pau und Ska Keller mit den uncoolen, christlichen[…]

Weiterlesen

Nur das Beste für die Gäste

(www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider – Frauenbündnis *) Neue Sachen für Gäste. Neue Hose, neue Weste, eine junge, frische Frau für den Mann aus WeißManNichtGenau. Und der Opa und die Olle wühlen täglich in der Tonne, tragen Löcher in den Hosen, essen Katzenfutter aus den Dosen. Denn das haben sie verdient.[…]

Weiterlesen