Journalisten, Tintenpisser, Stiefellecker, Hofschreiber – und Merkel-Verehrer

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Medienvielfalt und einfältige Hofschreiber Unabhängiger Journalismus sollte objektiv und unparteiisch informieren – jedenfalls soweit sich Redakteur von persönlichen Vorlieben freimachen kann. Klar, auch Journalisten sind Menschen mit Empfindungen und Neigungen. Die haben aber bei der Behandlung eines Themas hintan zu stehen. Das war einmal. Heute bietet[…]

Weiterlesen

Der Medienmarkt und die Desinformation

Von Peter Helmes Zu den „Gesetzen des Medienmarktes gehören die Lüge und die Desinformation“. Dieser Ansicht ist der Redakteur beim Deutschlandfunk, Jürgen ‪‎Liminski (St. Augustin bei Bonn). „Wir werden von den Medien manipuliert. Das ist eine Binsenwahrheit“, sagte er auf einer Podiumsdiskussion an der Universität Marburg. Das hänge auch damit[…]

Weiterlesen