Ramadan in Rotterdam: Mann ruft „Allahu Akbar“ und sticht auf Hund ein

(www.conservo.wordpress.com) von David Berger *) (Hunde gelten im Islam als „unrein“) In dem kleinen niederländischen Ort Schiedam bei Rotterdam ist es zu einer Art Messerangriff gekommen, die bislang in Europa noch selten sind, sich aber bald im Rahmen der Islamisierung stark ausbreiten könnten. Als Polizisten mit dem Polizeihund die Wohnung[…]

Weiterlesen