Eurabisch-afrikanischer Freieinreise-Korridor nach Deutschland gefordert

„Wir brauchen legale Zugangsmöglichkeiten zur Europäischen Union“, fordert eine mir bis dato unbekannte Grüne. Also das bewegt mich, echt. Nachdem ich mich in den letzten fünf Jahren intensivst an den Grünen abgearbeitet und mehrere 100-Seiten-Publikationen über diese komische Partei rausgeschwitzt habe, wähne ich mich sozusagen den höchsten Sphären dieser Gesellschafts-,[…]

Weiterlesen

Grün-roter Angriff auf die Wahlfreiheit

Nur mit richterlicher Notbremse konnte die Absicht der Grün-Roten in Rheinland-Pfalz verhindert werden, den Bürgern bei der Wahl im Mai das Ausfüllen des Stimmzettels zu „erleichtern“. Wie immer nahm auch in diesem Fall die Presse kaum Notiz von diesem Bevormundungsversuch, der wirklich als Skandal bezeichnet werden muß. Der Plan war[…]

Weiterlesen

WIGUSCH-Gemeinde fordert: „Wir Nackten gehören auch zu Deutschland!“

Von Thomas Böhm *) In Deutschland wird die RELIGIONSFREIHEIT großgeschrieben, manchmal sogar über Recht und Gesetz gestellt. Das macht vielen Gläubigen Mut. Auch die WIGUSCH-Gemeinde („Wie-Gott-uns-schuf“) hat sich nun aus dem Verborgenen gewagt, in dem sie sich aus Angst vor Verfolgung Jahrtausende lang versteckt hatte, und hofft nun, ebenfalls zu[…]

Weiterlesen

Putin und der kulturelle Abstieg des Westens

“Wir sehen, wie viele euro-atlantische Staaten den Weg eingeschlagen haben, auf dem sie ihre eigenen Wurzeln verneinen bzw. ablehnen, auch die christlichen, die die Grundlage der westlichen Zivilisation bilden. In diesen Staaten werden moralische Grundlagen und jede traditionelle Identität verneint. So werden nationale, religiöse, kulturelle und sogar geschlechtliche Identitäten werden[…]

Weiterlesen

Ein Volk der Dichter und Denker oder ein Volk von Idioten

„In seinen Sesseln behaglich und dumm sitzt schweigend das deutsche Publikum“  (Karl Marx) Und hier kann man Marx eben ´mal nicht widersprechen ! Der Historiker Gustav Sichelschmidt sagte es sogar noch deutlicher und bescheinigte der westdeutschen Masse „Kollektives Irresein“. Aber wie soll man es denn sonst verstehen, wenn – vornehmlich bei[…]

Weiterlesen

Grüner Bezug zur Asylanten-Wirklichkeit

Auch wenn sich Folgendes in Österreich ereignet, es könnte genauso gut bei uns ablaufen: Alev Korun, immerhin Abgeordnete zum Österreichischen Nationalrat (vergleichbar Bundestag), hat offensichtlich jeden Bezug zur Wirklichkeit verloren. Dem Hinweis einer treuen Leserin, Wally  Schneider, verdanke ich die Meldung, nach besagte Alev Korun offensichtlich vom Multikulti-Gedanken besessen ist.[…]

Weiterlesen