Frankfurter ICE-Mord: Kaum Spenden für die Mutter – aber Millionen für Rackete(n)

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Der neueste „Skandal“: Die angeblich so herzlichen deutschen Gutmenschen haben für diese „Kapitänin “ Rackete mehr als 1 Mio. € gespendet. Für die Mutter des „geschubsten“ Kindes im Frankfurter Hbf kamen bis jetzt nicht einmal 45.000 € zusammen (Stand 8.8.19). Nicht von einem/r einzigen unserer Betroffenheitspolitiker[…]

Weiterlesen

Eine wahre Weihnachtsgeschichte, oder: Der Geist der Weihnacht’ weht überall

(www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider Es ist meine vorletzte Tour vor Weihnachten und ich bin ganz schön geschlaucht. Um mir bei meinem halbstündigen Aufenthalt in Hildesheim die Zeit zu vertreiben, gehe ich meinem Hobby nach und fotografiere den Bahnhof. Sofort fallen mir die schönen, gebrannten Kacheln am Ende der Gleise auf,[…]

Weiterlesen