Mut zur Wahrheit – Warum die AfD für Christen mehr als eine Alternative ist

(www.conservo.wordpress.com) Von Dr. Lothar Gassmann *) Liebe Freunde, anbei sende ich Euch eine DIFFERENZIERTE Buchbesprechung von mir über ein Buch, das vor Kurzem von den CHRISTEN IN DER AfD herausgegeben wurde. Ich bitte Euch, die Rezension bis zum Ende gründlich zu lesen, damit Ihr den Grund dafür und meine Position[…]

Weiterlesen

1. AUGUST 2020, AM TAG DER FREIHEIT IN BERLIN

www.conservo.wordpress.com) Von Matthias Schneider *) Als sich morgens um 10 Uhr die verschiedenen Umzugswagen auf der Straße des 17. Juni formierten, war schwer abzuschätzen, wohin sich diese Großdemonstration entwickeln wird. Die gebotenen Parolen waren ein Sammelsurium von politischen Forderungen und Heile-Welt-Phrasen, die von „Free Tibet“ über „No Borders – No[…]

Weiterlesen

Roter Riese, Riese Reiter – Anmerkungen anlässlich der Wahl des Münchner OB

(www.conservo.wordpress.com) Von Notan Dickerle, Anwärter auf den Leuchtturmpreis für mutigen Journalismus gegen „Bunt“ Natürlich hat er die Stichwahl wie erwartet gewonnen, der rote Sheriff mit dem stechenden Blick. Da konnte die attraktive junge Dame dem Wähler (und der Wählerin) noch so funkelnde Blicke entgegenwerfen: Die Landeshauptstadt bleibt in roter Hand,[…]

Weiterlesen

Wie im Islam

(www.conservo.wordpress.com) Von Eberhard Heller *) Bei den Muslimen wird die Konversion vom Islam zum Christentum (oder einer anderen Religion) mit dem Tod bestraft. So hat z.B. ein ehemaliger Kommilitone von mir, Mahmoud Zakzouk, der sich in den 60igern hier in München mit Fichtes Philosophie beschäftigt hatte, in der die Gewissensfreiheit[…]

Weiterlesen

Ex-Afrika-Kekse: Der Irrsinn zeigt Methode und wird zum kollektiven Wahnsinn!

(www.conservo.wordpress.com) Von David Berger *) (c) Bahlsen PR/ Instagram Politisch korrekte Barbarei: Nach Rassismus-Vorwürfen: Bahlsen will „Afrika“-Waffeln umbenennen Mehr als drei Wochen tobte der „antirassistische “ Kampf gegen die Firma Bahlsen in den sozialen Netzwerken. Der Grund: Bahlsen stellt seit vielen Jahrzehnten mit viel dunkler Schokolade überzogene Waffeln her und[…]

Weiterlesen

Europol: Größte Terrorismusgefahr in EU geht vom Islam aus, rechter Terror kaum vorhanden

(www.conservo.wordpress.com) (Eigener Bericht, David Berger, Peter Helmes) Der neueste, allgemein verfügbare „Terrorism Situation and Trend Report“ von Europol, der Polizeibehörde der EU, steht im krassen Gegensatz zu den Aussagen deutscher Politiker: Nach ihm geht die größte Gefahr in Europa vom islamischen Terrorismus aus, danach kommt der linke Terrorismus. Und: Rechten[…]

Weiterlesen

Merkel plus „Unsere Demokratie“ = DDR minus „Antifaschistischer Schutzwall“

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael van Laack *) Nachfolgendes kurzes Gedicht ist binnen drei Minuten entstanden. Das Versmaß ist gruselig, die Reime nicht immer gelungen und auch monoton strukturiert. Aber zum einen bin ich kein Dichter, zum anderen kommt es darauf nicht an. Wichtig ist die Botschaft, die beim Empfänger entstehen soll.[…]

Weiterlesen

SED/LINKE und AfD – Wie war das mit den Nazis?

(www.conservo.wordpress.com) Von Vera Lengsfeld *) Die turbulente Hetze der SED-Linken mit ihren Antifaschlägern gegen die AfD – sie sei “Nazipartei”. Allerdings gibt es in der AfD nicht einen Nazi, während die Ramelow-Partei mit echten Nazis jedoch bis zum Stehkragen gefüllt ist. Sehen Sie, das nennt man Dialektik! Die SED und[…]

Weiterlesen

Bodo Ramelow, das neue Sauerbier ohne Skrupel – Oder: Es gibt keinen schriftlichen Befehl zur direkten Tötung

(www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider *) In früheren Zeiten kam es bei der Bierproduktion häufiger zu Misserfolgen, so dass anstelle des gewünschten Produkts “saures” Bier entstand. Um den Schaden zu begrenzen, wurde dieses minderwertige Produkt mit marktschreierischen Methoden (meist erfolglos) angepriesen. (Quelle) Herr Ramelow, schämen Sie sich eigentlich nicht, dass sich[…]

Weiterlesen

Hetzjagd auf drei Frauen – Widerstand steigt auf! wird von Antifa angegriffen und verfolgt

(www.conservo.wordpress.com) Von Ulrike Haun *) Am Samstag, den 04. Januar 2020, hatten wir zu einer angemeldeten Versammlung zum Thema „DSGVO in der Praxis“ auf dem Hanns-Hartmann-Platz in Köln eingeladen. Wir wollten die Bürger über die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informieren und dazu das DSGVO-Formular von „Hallo Meinung“ (www.hallo-meinung.de) sowie Grundgesetze verteilen. Die Versammlung[…]

Weiterlesen