Die offene Gesellschaft und ihre Feinde – Wie Moral-Aktivisten, Fruchtzwerge, Spalter und „Nordkoreaner“ die Demokratie abwürgen

(www.conservo.wordpress.com) Von Hans-Rolf Vetter *) Es ist nahezu 75 Jahre her, dass Sir Karl Popper in seiner Streitschrift „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“ (The Open Society and Its Enemies) zu einem unerbittlichen Widerstand gegen jedwede Ideologien und ihre vermeintliche Untermauerung mit geschlossenen wissenschaftlichen Aussagen aufgerufen hat. Popper, der beide[…]

Weiterlesen