Auf der Spur des Geldes witterten Journalisten einen gewissen Geruch …

(www.conservo.wordpress.com) Von CC Meir „Trautes Heim, Glück allein“, leider nicht mehr im „Palazzo Protzo“, wie der Berliner Volksmund die neue Residenz des Jens Spahn und seines Ehemannes taufte. Denn die Villa des Gesundheitsministers wird von unschönen Gerüchten umweht …Journalistische Spürnasen und Oppositions-Politiker der AfD wie Beatrix v. Storch stellen ungustiöse[…]

Weiterlesen

Unschuldsvermutung – für die CSU?

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) „Die Hafenstraß ist multikulturell, die CSU ist multikriminell“ Biermösl Blosn**) Der Begriff „Kollektivschuld“ oder einer „Erbschuld“ ist für mich ganz bestimmt obsolet. Aber nun wird man wieder mit einem neuen Skandal in Verbindung zur CSU, mit deren Image konfrontiert: Der Unionsfraktionsvize Georg Nüßlein (CSU) soll einem[…]

Weiterlesen