Träume sind Schäume – Die guten Grünen und die Greuel in der Ukraine

Von Hermes Wofür stehen die Grünen im Kern? Ich war als Junggrüner, also nicht trocken hinter den gymnasialen Ohren, bei den Großdemos wie in Bonn mit 400.000 dabei. Wie heute bei FFF, fuhr meine Mama mich hin. In einem zitronengelben Golf I. Am besten kennt man den Feind, wenn man[…]

Weiterlesen

Gleichgewicht des Schreckens – ungleiche Angstmache

– Zum 1. Januar, dem (katholischen) Weltfriedenstag, eine Bilanz– Wenn jemand Angst haben muss, sind es die Russen vor der NATO Von Albrecht Künstle Vorbemerkung conservo: Dieser Artikel wurde für den 1. Januar eingereicht. Da conservo bis 7.01.2022 Pause hatte und in dieser Zeit zur seelischen Erholung nur transzendente, philosophische[…]

Weiterlesen

Freiheitskämpferin und Streiterin gegen den Impfpass – Vize-Polizeidirektorin Nunzia Alessandra Schilirò

“Eine großartige … eine phantastische Frau” (www.conservo.wordpress.com) „Eine großartige … eine außergewöhnliche … eine phantastische Frau… ein großer Dank für ihren Mut, ihre Würde… wir werden weiter mit dir kämpfen…“ So und ähnlich lauten zahlreiche Kommentare unter dem Video, das die Rede der Vizechefin der italienischen Staatspolizei in alle Welt[…]

Weiterlesen

Den Westen verteidigen

(www.conservo.wordpress.com) von altmod Sieben Charakteristika für das westliche Erbe – Im Kontrast zum Islam Der kürzlich verstorbene englische Philosoph und Publizist Roger Scruton hat in seinem Essay „Den Westen verteidigen“* sieben Charakteristika bzw. Grundzüge für das westliche Erbe herausgestellt. Wesensmerkmale, welche gesehen und verteidigt werden sollten. Jeden dieser Grundzüge sieht[…]

Weiterlesen

„Die Grünen – Zwischen Kindersex, Kriegsbejahung und Zwangsbeglückung“*)

Eine kritische Buchbesprechung von Peter Helmes Noch ein Buch über die Grünen? Das (gefühlte) 172. oder 173.? Ja, warum nicht! Die Grünen präsentieren sich als die Moralpartei schlechthin, als Heilsbringer und Friedenstauben. Nichts von diesen hehren Ansprüchen entspricht der Wirklichkeit. Im Gegenteil. Es kann gar nicht genug Aufklärung über die[…]

Weiterlesen