Was ist denn da in Thüringen los, Herr Ramelow?

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Während die Todesrate der „an oder im Zusammenhang mit Covid“ verstorbenen Patienten in ganz Deutschland heute – 2.1.2021 – nach Angaben des RKI erstmals deutschlandweit die Zahl von 1000 überschritten hatte, verzeichnet allein Thüringen – nach Angaben der SZ allein heute 1000 Neu-Infektionen und bisher imsgesamt[…]

Weiterlesen

Deutschland, am Beispiel Thüringen, heute

(www.conservo.wordpress.com) Von Martin E. Renner *) Da wird ein regulär gewählter „Liberaler“ von allen Seiten, hauptsächlich von seiner eigenen Seite, gemobbt und unter Druck gesetzt, bis hin zur Bedrohung seiner Familie, damit er sein gerade errungenes Wahlamt wieder aufgibt. Dann wird hin und her gemauschelt, bis sichergestellt ist, dass es[…]

Weiterlesen

Die Hetzjagd auf die Demokratie

(www.conservo.wordpress.com) Von Philolaos *) Das politische Erdbeben am 5. Februar in Thüringen war eine Sternstunde der Demokratie, eine heilsame Katharsis und ein Befreiungsschlag gegen eine herrschende politische Elite und deren subalterne Entourage. Daß etwas faul ist in diesem Staate, hatte bereits Horst Seehofer mit seinem markanten Diktum von der „Herrschaft[…]

Weiterlesen

„Die Meinungsfreiheit in Deutschland ist praktisch abgeschafft!“ – Absolut sehenswert: Vera Lengsfeld bei „Hallo Meinung“ (+Video)

(www.conservo.wordpress.com) Von Hanno Vollenweider *) Vera Lengsfeld**) lief bei ihrem Auftritt in der Sendung „Die Runde Ecke“ der Plattform „Hallo Meinung“ vom 07.02. zur absoluten Höchstform auf! Immer wieder wird ihre Ansprache von Applaus unterbrochen und am Ende belohnt sie das Publikum für ihre schonungslose Ehrlichkeit mit Standing Ovations. Als[…]

Weiterlesen

Ganz Erfurt ist ein Irrenhaus… Und in Berlin ist die Zentrale

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael van Laack*) Das Rumgeeiere geht weiter. Die CDU Thüringen hat sich gegen AKK durchgesetzt. Es gibt zunächst keine Neuwahlen. ARD und ZDF verkaufen das aber dennoch nicht als Niederlage für die CDU-Vorsitzende, denn das würde „Mrs. Untouchable“ Angel Merkel erheblich schaden. Michael van Laack kommentiert Wie nun[…]

Weiterlesen

Abgewählt – Was nun? Das Thüringer Wahlergebnis durch die Brille der Praxis betrachtet

(www.conservo.wordpress.com) Von Nicolaus von der Wartburg Drei Parteien – AfD, CDU, FDP – sind in Thüringen angetreten, das regierende Linksbündnis – Linke, Grüne, SPD – zu beenden. Nach der Wahl sind sie rechnerisch hierzu ohne weiteres in der Lage. Hindern tut sie, dass die AfD die stärkste der drei Parteien[…]

Weiterlesen

Björn Höcke, David Berger und die Kommentierung der Landtagswahlergebnisse

 (www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Eine kleine Vorbemerkung: Es gibt in der Zwischenzeit eine Vielzahl von Kommentaren zum Landtagswahlergebnis in Thüringen. Meine eigene Stellungnahme finden Sie hier: https://www.conservo.blog/2019/10/28/landtagswahl-in-thueringen-gewinner-nutzniesser-und-viele-verlierer/ Der von mir sehr geachtete Blogger Dr. David Berger (“Philosophia Perennis”) hat ebenfalls seinen Kommentar veröffentlicht, der in einigen Punkten – vor allem[…]

Weiterlesen

Unverschämtes linkes Medientheater

Die sogenannten deutschen Leitmedien von ARD/ZDF bis „Spiegel“ und „Bild“ sind stets besonders eifrig, wenn es darum geht Unionspolitiker zu Fall zu bringen, weil z. B. eine Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen den Betroffenen aufgenommen hat. Zuletzt konnten wir dieses Phänomen im Falle Haderthauer beobachten. Jeden Tag wurde in allen Tageszeitungen und[…]

Weiterlesen

Nein zu einem SED-Regierungschef in Thüringen!

Rot-Rot mit giftgrünen Tintenflecken – Ist das Deutschlands Zukunft? Die Entscheidung des Landesverbandes der SPD, Regierungsgespräche mit der SED-Nachfolgeorganisation „Die Linke“ aufzunehmen, ist eine Verhöhnung aller Bürger, die oft unter Einsatz ihrer Existenz den „Arbeiter- und Bauernstaat“ vor 25 Jahren zum Teufel geschickt hatten. Nun soll ausgerechnet diese Partei den Regierungschef[…]

Weiterlesen

Desaster, Debakel, Demontage – Verlierer CDU

Rot-Grün kann wieder gewinnen, die CDU kann immer noch verlieren. Das ist die Kurzerkenntnis der Ergebnisse der NRW-Landtagswahl, die mit rund 13 Millionen Wahlberechtigten als durchaus repräsentativ angesehen werden kann. Es wäre zu einfach, diese Ergebnisse nur zwei Persönlichkeiten zuzuschreiben. Gewiß, Hannelore Kraft hat erfolgreich als „sorgende Mutter“ die Häupter[…]

Weiterlesen