Zuwanderung ging zurück – keine Ausländerkriminalität mehr?

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle – Zeitung blickte auf eine Vergewaltigungs-Falschmeldung vor 5 Jahren zurück – Nichtdeutsche vergewaltigten nur noch dreimal so häufig wie Einheimische Eigentlich wollte ich zum Problem Ausländerkriminalität nicht mehr schreiben, weil sich die Gesellschaft inzwischen daran gewöhnt hat, und das Thema Corona medial alles andere verdrängt. Vor[…]

Weiterlesen

Zwischen Raub- Beute- und Trophäenkunst – zum Tod der sowjetrussischen Kunsthistorikerin Irina Antonowa

(www.conservo.wordpress.com) von Notan Dickerle, Anwärter auf den Leuchtturmpreis für mutigen Journalismus gegen “Bunt” Sie war eine der letzten Funktionäre, die noch unter Väterchen Stalin gedient hatten und etwas stalinistisch Verbiestertes haftete ihr zeitlebens an. Als der Schatz des Priamos unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkriegs zusammen mit der Sammlung Alter[…]

Weiterlesen

BKA-Lagebild zu „Merkels Leistungsbilanz 2017“ in Sachen Mord, Totschlag, Raub, Vergewaltigung etc.

(www.conservo.wordpress.com) Extrahiert und interpretiert von Georg Martin *) Vorwort Der umfassende Bericht des Bundeskriminalamtes (BKA) für 2017“ Kriminalität im Kontext von Zuwanderung, Bundeslagebild 2017“ bringt es erschreckend deutlich ans Licht: Merkels „Flüchtlinge“ sind in besonderem Maße “Experten und Facharbeiter in Sachen Schwerkriminalität“. Dies besonders bei Straftaten gegen das Leben (Mord, Totschlag, fahrlässige[…]

Weiterlesen

Inge Steinmetz und die Facebook-Sperre

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Inge Steinmetz, Kolumnistin (auch auf conservo) hat einen Text – angelehnt an das Lied aller Deutschen – veröffentlich, der ihr eine Sperre bei Facebook einbrachte. Sie schrieb: „Einer besorgten Bürgerin, die eine Rechtfertigung für meine FB-Sperre sieht, habe ich folgendes gepostet: Liebe Frau ………, ich habe[…]

Weiterlesen

Die nach links grenzenlos tolerante Multikulti-Stadt Köln und ihre alternativen Fakten

(www.conservo.wordpress.com) Von Georg Martin So wie jedes Jahr, so soll auch am 15. Juli 2017 wieder die überregional bekannte Großveranstaltung „Kölner Lichter“ am Rhein staatfinden. Dazu strömen jährlich hunderttausende Menschen an das Rheinufer, um dem großen Massenspektakel, bestehend aus bunt beleuchteten Rheinschiffen und einem gewaltigen Feuerwerk beiwohnen zu können. Allerdings[…]

Weiterlesen

#BerlinAnschlag: Klatschen nicht vergessen, #Gutmensch!

(www.conservo.wordpress.com) Von Sebastian Nobile „Euer Fetisch: Flüchtlinge“ Es war einer deiner Fetische – schon wieder ein sogenannter Flüchtling. Ist schon schlimm, dass wir „bösen Rechten“ vor alldem gewarnt haben, seit Jahren. Dass wir das nicht wollten und nicht wollen und eure Wahnsinnspolitik auch weiterhin nicht wollen, wo einmal mehr der[…]

Weiterlesen

Der Zehn-Millionen-Krieg

(www.conservo.wordpress.com) Eine Horrorvision von Thomas Böhm *) Wenn das stimmt, was P.I.-News da herausgefunden zu haben scheint, dann Gnade uns Gott: Anlässlich eines Auslandsaufenthaltes des Staatssekretärs hatte die Konrad Adenauer-Stiftung am vergangenen Mittwoch zu einem Empfang in kleiner Runde geladen: handverlesenes Publikum der Extraklasse. Genau das machte den feinen Unterschied:[…]

Weiterlesen

Von Feinden erobert – Deutschland am Scheideweg

Polizeiliche Meldungen, wenn auch politisch-correct(pc)-verschwurbelt, legen die Lage schonungslos offen: Deutschland befindet sich im Krieg. Radikale Moslems, Banden aus Osteuropa und Afrika, Gesellschaftsveränderer und Systemzerstörer erobern Stück für Stück unser Vaterland. Sie wollen eine andere Gesellschaft, eine andere Kultur, einen anderen Menschen – schlicht: ein anderes Land. Deutschland steht am[…]

Weiterlesen